0

Dein Warenkorb ist leer.

Hygrophila triflora

Dreiblütiger Wasserfreund

Hygrophila triflora

Dreiblütiger Wasserfreund

  • Wenig bekannte Art aus Süd-Asien
  • Kleinere Unterwasserblätter als die ähnliche Hygrophila difformis
  • Mehr oder weniger rotbraune Triebspitzen
  • Einfach und schnellwüchsig
Ausverkauft
Als registrierter Kunde kannst Du eine E-Mailbenachrichtigung anfordern, wenn dieser Artikel wieder verfügbar ist.

Anmelden oder
Kundenkonto eröffnen
Expresslieferung möglich
Wohin möchtest Du bestellen? 
übernehmen
€ 
5,
90
inkl. 5% MwSt.
Menge:
Warenkorb befüllt!
Zum Warenkorb

Wir sind für Dich da!

Aktuell leider kein Telefon-Support.

Auf Grundlage aktueller Kita- & Schulschließungen in Deutschland können wir leider unseren Telefon-Support nicht aufrechterhalten, da viele Mitarbeiter aus dem Bürobereich ins Home-Office wechseln mussten. So können wir uns voll und ganz auf die Beantwortung eurer vielen Mails konzentrieren.

Per Mail sind wir natürlich weiterhin für euch da!

Vielen Dank für euer Verständnis.

 

Frage zum Artikel

Wir sind für Dich da!

Bitte hinterlasse deine Frage, sowie deine E-Mailadresse und wir werden dich schnellstmöglich kontaktieren. In der Regel beantworten wir werktags deine Frage innerhalb von 24 Stunden.

Vielen Dank für deine Anfrage!

Wir werden uns schnellstmöglich bei dir melden

Fenster schliessen

Du hast uns bereits eine Nachricht geschickt.

Bitte warte ein paar Minuten.

Beschreibung

Diese Hygrophila ist als Aquarienpflanze noch neu. Sie wurde vor einigen Jahren unter dem Namen Hygrophila difformis 'Red' aus Indien nach Europa eingeführt. Christel Kasselmann untersuchte die emerse, blühende Pflanze und identifizierte sie als Hygrophila triflora. Diese Art kommt in Indien, Bangladesh und auf der Insel Guam an den Rändern von Wasserläufen vor. Sie ist eng verwandt mit dem altbekannten Indischen Wasserwedel, Hygrophila difformis, und wurde oft auch zu dieser Art gezählt. Sie bildet aber in der Landform mehr Blüten pro Stängelknoten als H. difformis, noch deutlicher sind die Unterschiede in der Unterwasserform. Unter gleichen Bedingungen bleiben die submersen Blätter kleiner und sind weniger tief eingeschnitten als beim Indischen Wasserwedel. Außerdem können sich die Triebspitzen von Hygrophila triflora bei starker Beleuchtung kräftig braunrot färben. Ansonsten ist die Färbung sehr veränderlich, mit hell-olivgrünen bis leicht rötlichen Tönen. Das Wachstum ist nicht ganz so schnell wie bei H. difformis. Die Stängel verzweigen sich recht stark und neigen zu ausgebreitetem, schrägem, teilweise horizontalem Wuchs.

Im Aquarium ist der Dreiblütige Wasserfreund ebenso einfach zu kultivieren wie Hygrophila difformis. Eher starke Beleuchtung führt aber zu stärker braunroter Färbung der jungen Blätter und verhindert, dass die unteren Stängelbereiche zu früh die Blätter abwerfen. Rückschnitt fördert die Verzweigung und damit buschigen Wuchs. Die Vermehrung geschieht einfach durch Stecklinge. So wie Hygrophila difformis ist H. triflora als emerse Pflanze besonders starkwüchsig. Die langen, überhängenden bis niederliegenden Triebe haben Blätter ähnlich einer Minze, klebrige Drüsenhaare, ein strenges Aroma und bilden unter günstigen Bedingungen blassviolette Blüten.

Der Dreiblütige Wasserfreund stellt eine interessante Bereicherung der Aquarienflora dar. Er braucht weniger Platz als Hygrophila difformis und zieht mit seinen variablen Farbtönen die Blicke auf sich. Man pflanzt Hygrophila triflora am besten als Gruppe in den Mittelgrund. Der Bestand lässt sich durch Schneiden und Neustecken aber auch so niedrig halten, dass er in größeren Becken in den Vordergrund passt.

Bitte beachte, dass wir bei der submersen Variante dieser Pflanze nicht dafür garantieren können, dass die Pflanze frei von Schnecken oder anderen Wirbellosen ist.

Wasserpflanzen

Wasserpflanzen

Unter der Marken Aquasabi bieten wir hochwertige Produkte mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis an. Ausgewählte CO2-Diffusoren, CO2-Blasenzähler oder Lily Pipes sind nur einige Produkte, die von uns direkt angeboten werden und jedes Aquascape und Wasserpflanzenaquarium aufwerten. Viele Aquascaper und Wasserpflanzenaquarianer nutzen aus diesem Grund Aquasabi-Produkte.

Neben dem guten Preis-Leistungs-Verhältnis ist uns natürlich die Kundenzufriedenheit sehr wichtig, weswegen wir bei Hilfestellung in Bezug auf unsere Produkte immer ein offenes Ohr haben und gern weiterhelfen.

Wenn es um besondere Wasserpflanzen geht, sind Aquarienpflanzen von Aquasabi genau das Richtige. Wir bieten selbst gezogene oder importierte Raritäten an, welche im Handel sonst nicht erhältlich sind. Bei unseren hohen Qualitätsansprüchen stellt Aquasabi für Aquascaper, Wasserpflanzenaquarianer und Wasserpflanzensammler die passende Wahl dar, um ein Aquascape oder Pflanzenaquarium mit seltenen Wasserpflanzen zu bereichern. Besondere Moose, ausgefallene Stängelpflanzen, kaum erhältliche Farne oder sehr seltene Bucephalandra-Formen sind nur eine kleine Auswahl unseres Wasserpflanzensortiments.

Allgemeines

Artikelnr.
135.0179.00
EAN
Gewicht 0,10 kg
Versandgewicht 0,10 kg

Kundenmeinungen

Dieser Artikel wurde mit 3.5 von 5 Sternen bewertet
2 Kundenmeinungen
Bitte melde dich an, wenn Du eine Bewertung verfassen möchtest. Anmelden
5 Sterne(1)
4 Sterne(0)
3 Sterne(0)
2 Sterne(1)
1 Stern(0)
Alicia K.
Dicke Stängel, schöne große Pflanze
August 2019
Hygrophila triflora - Bund
Hygrophila triflora - Bund

Schöne große Pflanzen mit braunen Triebspitzen wie in der Beschreibung. Interessanter Kontrast zum Kombinieren mit H. Difformis oder noch feineren Hygrophila.

Sina G.
Montagspflanze
November 2019
Hygrophila triflora - Bund
Hygrophila triflora - Bund

Ich hatte wohl eine montagsbestellung, leider war mehr als die Hälfte der Blätter durchsichtig / teils aufgelöst und mussten direkt entfernt werden.