Dein Warenkorb ist leer.

    Hey handsome, looking for our English shop?Aww yeah!

    Algenentfernung durch Bleichebad

    Anubien von Algen befreien

    Um zunächst grundsätzliche Fragen zum Thema Algen im Aquarium zu beantworten, empfehlen wir, diesen Beitrag zu lesen.

    Gerade langsam wachsende Aufsitzerpflanzen der Gattung Anubias werden recht häufig von Algen besiedelt. Kann man die befallenen Pflanzen dem Aquarium entnehmen, gibt es eine recht einfache Methode, um diese außerhalb des Beckens zu säubern. Allerdings eignen sich nur hartblättrige Pflanzen wie Anubien für diese Art der Behandlung. Auf andere Pflanzenarten mit weicheren Blättern ist die Methode nicht übertragbar.

    Vorgehensweise

    veralgte Blätter abschneiden

    Hat man die Pflanze dem Aquarium entnommen, kann man zunächst besonders stark befallene Blätter mit einer Schere entfernen. Nun wird ein Chlorbleiche-Bad vorbereitet. In einem passenden Gefäß werden 20 Teile Wasser und 1 Teil Bleiche miteinander vermischt. Hierzu kann man gewöhnliche Haushaltsbleiche aus der Drogerie benutzen. Anschließend wird die Wasserpflanze in das Wasser/Bleiche-Gemisch gegeben. Wir empfehlen für den Umgang mit der Pflanze eine Pinzette, damit kein Hautkontakt mit der Lösung zustande kommt.

    Pflanze hineinlegen

    Nach einiger Zeit (ca. 5 bis 15 min) werden die Algen sichtbar heller. Nun wird die Pflanze mit der Pinzette aus der Lösung genommen und in ein Bad mit reinem Wasser eingelegt.

    Pflanze herausnehmen

    Dem Bad sollte man zusätzlich etwas Wasseraufbereiter zuführen, um Chlorreste zu entfernen. Anschließend wird die Pflanze gründlich unter fließendem Wasser abgespült.

    Abspülen

    Eventuell noch anhaftende Algenreste kann man nun ganz einfach von der Anubias abreiben.

    Abrubbeln

    Zum Schluss wird die Pflanze erneut abgespült, ebenso das verwendete Werkzeug. Die Wasserpflanze kann nun zurück ins Aquarium gesetzt werden.

    Sicherheitshinweise und Disclaimer

    Diese Behandlungsmethode kann nur außerhalb des Aquariums angewandt werden. Bitte vor Gebrauch die Sicherheitshinweise des jeweiligen Produktes beachten. Direkten Kontakt mit der Haut, den Augen sowie der Kleidung vermeiden, ebenso den direkten Kontakt mit Tieren oder anderen Wasserpflanzen. Der Einsatz entsprechender Schutzkleidung (Brille, Handschuhe) wird empfohlen. Anwendung auf eigenes Risiko! Wir übernehmen keine Haftung für eventuell entstehende Schäden.