Dein Warenkorb ist leer.

    Hey handsome, looking for our English shop?Aww yeah!

    Chihiros Aquarium LED Beleuchtung

    Eine Produktvorstellung der LED Systeme

    Von dem Hersteller Chihiros bieten wir verschiedene Serien von leistungsstarken LED-Beleuchtungen für bepflanzte Aquarien an. Neben den vier Modellreihen (A-Serie, A plus-Serie, RGB-Serie und C-Serie) ist von Chihiros zudem eine spezielle Lampe für Wabi-Kusa erhältlich, die sich auch für Kleinstaquarien eignet. Außerdem gibt es für die Beleuchtungssysteme noch verschiedenes Zubehör wie etwa kabellose Dimmer oder Seilaufhängungen. Wir stellen die einzelnen LED-Systeme in der Folge genauer vor und erklären die Unterschiede.

    A-Serie

    Chihiros - LED System - A401

    Die A-Serie bietet schön entworfene LED-Aufsetzlampen für verschiedene Aquarienlängen (von 20 bis 120 cm Kantenlänge). Der schlanke Aluminium-Lampenkörper wird dabei von zwei kurzen Füßen aus Acrylglas getragen. Damit passt eine LED-Lampe der A-Serie perfekt auf offene Becken in Poolbauweise. Für Aquarien mit einer geschlossenen Abdeckung ist diese Beleuchtung hingegen nicht geeignet.

    Auf dem Lampenkörper sind LED-Chips vom Typ 5730 SMD in drei nebeneinander liegenden Reihen verbaut. Dies sorgt für eine gleichmäßige und flächige Ausleuchtung des Aquariums. Die weißen Leuchtdioden besitzen eine Farbtemperatur von etwa 8000 Kelvin. Mit einer Lichtausbeute von umgerechnet etwa 150 Lumen pro Watt (ermittelt aus den Herstellerangaben) ist diese LED-Beleuchtung sehr effizient, was sie für den Einsatz bei Aquascapes oder Pflanzenaquarien geradezu prädestiniert. Als wichtiges Zubehör ist bei jeder Lampe ein manueller Dimmer im Lieferumfang enthalten. In sieben verschiedenen Helligkeitsstufen lässt sich die Beleuchtung per Hand regulieren. Damit kann man die Lichtleistung einfach reduzieren, zum Beispiel im Rahmen der Einfahrphase eines Aquariums oder wenn in einem Layout wenige oder nicht so lichthungrige Pflanzenarten verwendet werden. In Kombination mit einer Zeitschaltuhr bleibt die Einstellung des Dimmers gespeichert. Eine Nachrüstung mit einer Funk-Fernbedienung ist ebenfalls möglich.

    A plus-Serie

    Chihiros - LED System - A451 plus

    Wie der Name schon verrät, stellt die A plus-Modellreihe eine in punkto Lichtleistung optimierte Version der A-Serie dar. Zunächst einmal ist der Lampenkörper deutlich breiter, und es sind fünf statt drei LED-Reihen verbaut. Neben der Leistungssteigerung wird dadurch auch die flächige Ausleuchtung des Aquariums durch die Lampe erhöht. Somit eignet sich die A plus-Serie vor allem für stark bepflanzte Aquarien mit vielen lichthungrigen, schnellwachsenden Arten. Aufgrund der größeren Fläche der Lampe ist es wahrscheinlicher, dass man bei tieferen Becken nur mit einem Leuchtbalken auskommt. Zusätzlich wartet die A plus-Serie mit verstellbaren Aufsetz-Adaptern auf. Hierzu werden L-förmige Metallhalterungen am Lampenkörper und unaufdringliche Acryl-Halter an den Seitenscheiben des Aquariums befestigt. Diese Halterungen lassen sich in der Höhe deutlich verstellen, sodass sich dieses Beleuchtungssystem auch für Terrarien, Paludarien oder offene Aquarien mit aus dem Wasser wachsenden emersen Pflanzenaufbauten eignet. Zusätzlich hat man die Möglichkeit, durch ein Verschieben der Metallstifte die Lampe etwas in der Länge zu variieren. Ebenso wie die LED-Lampen aus der A-Serie ist auch in der A plus-Modellreihe ein manueller Dimmer im Lieferumfang enthalten. Optional erhältlich ist eine Steuerung per Fernbedienung. Die A plus-LED-Beleuchtungen sind in vier verschiedenen Größen für Aquarien von 30 bis 60 cm Kantenlänge verfügbar.

    RGB-Serie

    Chihiros - LED System - Serie RGB

    In der RGB-Serie werden Aufsetzlampen für gängige Aquarien in den Längen 30, 45 und 60 cm angeboten. Bei diesen Modellen sind neben den weißen noch bunte Leuchtdioden verbaut, welche für eine verstärkte Farbwirkung der Tiere und Wasserpflanzen im Aquarium sorgen. Fische, Wirbellose und Pflanzen erstrahlen so in einem besonders intensiven Farbenspiel. Genau wie bei der A plus-Serie erfolgt eine Befestigung mit höhenverstellbaren Metallstiften. Ein manueller Dimmer ist im Lieferumfang enthalten.

    C-Serie

    Chihiros - LED System - Serie C

    Die C-Serie beinhaltet typische Aufsteckleuchten für Nanoaquarien von 10 bis 30 Liter Fassungsvermögen. Der flache Lampenkörper sowie die Aufsteckhalterung sind schwarz. Die LED-Lampen liefern genügend Licht, sodass in einem kleinen Aquarium auch anspruchsvolle Pflanzen gehalten werden können. Verbaut sind rein weiße LEDs mit einer Farbtemperatur von ca. 8.000 Kelvin. Auch hier ist die Beleuchtung durch einen manuellen Dimmer in der Stärke einstellbar. Die Lampen der C-Serie sind außerdem spritzwassergeschützt.

    Wabi-Kusa Lampe

    Chihiros - Wabikusa LED

    Die Chihiros Wabi-Kusa LED ist ein echtes Design-Highlight. Sie besteht aus einem dünnen Aluminiumkörper, auf dem 27 Leuchtdioden verbaut sind. Sie bieten etwa 1.300 Lumen an Lichtstrom. Der Lampenkörper wird von einer formschönen gebogenen Acrylhalterung getragen, die unten in einer Holzplatte endet. Dort können dann geschmackvoll Wabi-Kusas oder passende Kleinaquarien platziert werden.

    Seilaufhängung

    Chihiros - Seil-Aufhängung Set - Serie RGB

    Für die A-, A plus- und RGB-Serie sind passende Seilaufhängungen verfügbar, welche die Beleuchtung von einer Aufsetz- zu einer Hängeleuchte umfunktionieren. Hierbei können wahlweise sogar zwei Leuchtbalken an nur einer Seilaufhängung befestigt werden. Dies ist vor allem für größere Aquarien mit einer entsprechenden Breite eine gute Lösung. Für den Hängebetrieb sind außerdem passende Ständer aus Aluminium im Programm. Diese werden an den Glasscheiben befestigt und sind in der Höhe verstellbar.

    Chihiros - Aluminiumständer

    Hinweis: Bis auf die C-Serie sind die Lampen von Chihiros nicht spritzwassergeschützt. Eine Installation in einer geschlossenen Aquarienabdeckung ist daher nicht möglich.