0

Dein Warenkorb ist leer.

Gratiola virginiana

Virginia-Gnadenkraut

Gratiola virginiana

Virginia-Gnadenkraut

  • Strikt aufrechte Stängelpflanze
  • Grüne Blätter mit rötlichen Tönen
  • Kräftige, dicke Stängel
  • Neuheit, sonst nicht im Handel
Ausverkauft
Als registrierter Kunde kannst Du eine E-Mailbenachrichtigung anfordern, wenn dieser Artikel wieder verfügbar ist.

Anmelden oder
Kundenkonto eröffnen
Wohin möchtest Du bestellen? 
übernehmen
€ 
6,
90
inkl. 7% MwSt.
Menge:
Warenkorb befüllt!
Zum Warenkorb

Frage zum Artikel

Wir sind für Dich da!

Bitte hinterlasse deine Frage, sowie deine E-Mailadresse und wir werden dich schnellstmöglich kontaktieren. In der Regel beantworten wir werktags deine Frage innerhalb von 24 Stunden.

Vielen Dank für deine Anfrage!

Wir werden uns schnellstmöglich bei dir melden

Fenster schliessen

Du hast uns bereits eine Nachricht geschickt.

Bitte warte ein paar Minuten.

Beschreibung

Eine ungewöhnliche Stängelpflanze aus Nordamerika, in Europa eine noch kaum bekannte Rarität. Gratiola virginiana ist mit dem europäischen Gottesgnadenkraut (Gratiola officinalis) verwandt und erinnert an manche Bacopa-Arten. Sie bildet strikt aufrechte, kräftige Stängel und länglich-elliptische, gezähnte, etwas wellige Blätter in hübschen hellgrünen bis rotbraunen Tönen. Die Triebe werden etwa 5 bis 7 cm breit. Am besten wirkt Gratiola virginiana als frei stehende Gruppe aus unterschiedlich langen Stängeln, vielleicht würde sie sich auch gut für Pflanzenstraßen im Holland-Stil eignen. Wenn man sie nicht schneidet und neu steckt, wächst sie aus dem Wasser heraus und eignet sich so auch gut als halb-emerse Pflanze in offenen Becken. Emers entwickelt sie weißliche, kurzlebige Blüten und Fruchtkapseln mit vielen feinen Samen.

Das Virginia-Gnadenkraut ist im Süden und Osten der USA als Sumpfpflanze in Feuchtgebieten weit verbreitet. In der Natur ist diese Art einjährig. Sie ist eine von ziemlich vielen nordamerikanischen Gratiola-Arten, zur gleichen Gattung zählt die europäische G. officinalis (Gottesgnadenkraut).

Gratiola virginiana ist eine der ersten Gnadenkraut-Arten im Aquarienhobby. US-amerikanische Aquarianer stellten fest, dass sie sich gut als Aquarienpflanze eignet. Spätestens 2012 wurde sie nach Europa eingeführt, ist hier aber noch wenig bekannt.

Wir haben noch kaum Informationen über die Aquarienkultur von G. virginiana, doch es scheint eine zwar lichtliebende, aber nicht sonderlich schwierige Pflanze zu sein. Sie wächst unter Wasser strikt aufrecht, und wenn man sie nicht zurückstutzt, wächst sie senkrecht aus dem Wasser heraus. (mehr lesen)

Populärnamen Virginia-Gnadenkraut, Rundfrüchtiges Gnadenkraut
Vollständiger botanischer Name Gratiola virginiána L.
Familie Plantaginaceae - Wegerichgewächse
Gattung Gratiola
Schwierigkeitsgrad mittel
Höhe 20 - 50cm
Breite 5 - 7cm
Wachstum schnell
Vermehrung Stecklinge
Kann emers wachsen? ja
Quelle Flowgrow
Populärnamen
Virginia-Gnadenkraut, Rundfrüchtiges Gnadenkraut
Vollständiger botanischer Name
Gratiola virginiána L.
Familie
Plantaginaceae - Wegerichgewächse
Gattung
Gratiola
Schwierigkeitsgrad
mittel
Höhe
20 - 50cm
Breite
5 - 7cm
Wachstum
schnell
Vermehrung
Stecklinge
Kann emers wachsen?
ja
Quelle
Flowgrow

Allgemeines

Artikelnr. 135.0092.00
EAN
Gewicht 0,10 kg
Versandgewicht 0,10 kg

Kundenmeinungen

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet
Bitte melde dich an, wenn Du eine Bewertung verfassen möchtest. Anmelden
5 Sterne(0)
4 Sterne(0)
3 Sterne(0)
2 Sterne(0)
1 Stern(0)