Dein Warenkorb ist leer.

    Hey handsome, looking for our English shop?Aww yeah!

    Frage zum Artikel

    Wir sind für Dich da!

    Bitte hinterlasse deine Frage, sowie deine E-Mailadresse und wir werden dich schnellstmöglich kontaktieren. In der Regel beantworten wir werktags deine Frage innerhalb von 24 Stunden.

    Vielen Dank für deine Anfrage!

    Danke, wir melden uns

    Fenster schliessen

    Du hast uns bereits eine Nachricht geschickt.

    Bitte warte ein paar Minuten.

    DRAK Eudrakon N

    DRAK Eudrakon N

    • Besteht aus 3 Stickstoff-haltigen Komponenten
    • Enthält Nitrat, Harnstoff und Ammonium
    • Optimaler Tagesdünger
    Sofort lieferbar, noch 4 verfügbar
    Kostenloser Versand ab € 50,- innerhalb Deutschlands Region ändern
    1-3 Werktage Lieferzeit - bestelle heute und erhalte deine Lieferung frühstens Freitag
    Wohin möchtest Du bestellen? 
    übernehmen
    € 
    12,
    90
    € 25,80 / Liter
    inkl. 19% MwSt.
    zzgl. € 4,90 Versand
    Menge:
    Warenkorb befüllt!
    Zum Warenkorb

    Beschreibung

    Einige stark bepflanzte und beleuchtete Becken (auch ?Hollandbecken?, ?Blumenrabatten? etc.) mit moderatem bis geringem Fischbesatz benötigen im Gegensatz zur Mehrheit der sonstigen Aquarien eine Ergänzung der Grundnährstoffe Stickstoff - N (Eudrakon N), Phosphor - P (Eudrakon P) und Kalium - K (Ferrdrakon K) für Pflanzen.

    In stärker besetzten Becken sorgen die Fischausscheidungen bzw. das eingebrachte Futter nach bakterieller Mineralisation für eine Zufuhr dieser lebensnotwendigen Nährstoffe.

    Die Anzeichen für eine Notwendigkeit der Ergänzung dieser Stoffe beginnen schleichend, da viele Pflanzen größere Vorräte an Nitrat, Kalium und Phosphat speichern können. Typisch sind aber Kleinwüchsigkeit, Violettfärbung durch Anthocyanbildung, Gelbfärbung durch eine N-Mangel-Chlorose und allgemein Wachstumsverlangsamung bis -stillstand.Hinzu kommt oft ein schleichend einsetzendes Algenwachstum, das zuerst um so unerklärlicher ist, als die Wasserwerte absolut in Ordnung zu sein scheinen.

    Zu erwähnen ist noch, daß die Beseitigung eines wachstumshemmenden Mangels durch die nun erhöhte Biomasseproduktion oft einen erhöhten Bedarf an den anderen Nährstoffen nach sich zieht. Letztlich sollte bei einer ausgewogenen Nährstoffversorgung die angebotene Lichtversorgung wachstumslimitierend sein.

    Der Dünger besteht aus 3 stickstoffhaltigen Komponenten, um eine mehrschichtige Stickstoffversorgung zu gewährleisten: Nitrat, Harnstoff (auch Urea oder Carbamid genannt) und Ammonium.

    Ammonium wird sofort und bevorzugt von den Pflanzen aufgenommen, kann allerdings dafür nicht gespeichert werden. Die Aufnahme von Ammonium ist aus energetischen Gründen gegen der Aufnahme von Nitrat leicht bevorzugt. Allerdings hemmen höhere Nitrat-Konzentrationen die Ammonium-Aufnahme (ab ca. 5 mg/l Nitrat).Überschüssiges Ammonium wird durch die nitrifizierenden Bakterien unter Sauerstoffverbrauch rasch zu Nitrat oxidiert. Daher und um zu vermeiden, daß sich bei pH-Werten > 7,5 giftiger Ammoniak in toxischen Mengen bilden kann, der relativ geringe Anteil in der Düngerlösung.

    Harnstoff als zweite Komponente soll hier für etwas Abhilfe sorgen. Als stickstoffhaltiges Endprodukt des Protein-Stoffwechsels vieler Tiere, kann es einerseits direkt von Pflanzen aufgenommen werden, wird andererseits aber auch schon langsam von den Bakterien des Beckens zu Ammonium und CO2 hydrolysiert.

    Nitrat ist bei allen aquaristisch üblichen pH-Werten auch in relativ hohen Konzentrationen für Tiere ungiftig und wird daher hier als ?Speicherform? eingesetzt.Einige Pflanzen können jedoch schon bei Nitrat-Gehalten knapp über 10 mg/l mit Wachstumsstörungen reagieren, dieser Wert braucht und sollte daher keinesfalls überschritten werden.

    Ein Teil des Nitrats wird in Form der Kalium- und Magnesiumsalze eingebracht, da in stark Stickstoff-zehrenden Becken Kalium und Magnesium ebenfalls stark verbraucht werden.

    Anwendung

    Täglich 1 ml auf 50 l Aquariumwasser bis der gewünschte Nitrat-Gehalt erreicht ist.

    DRAK

    DRAK

    Wasserpflanzendünger, Wasseraufbereiter, Aufhärtesalze und Meerwasserbedarf vom Spezialisten. Dr. Andreas Kremser (DRAK) bietet für Wasserpflanzenaquarianer ein breites Produktsortiment. Neben Mikronährstoffdüngern wie Ferrdrakon Eisenvolldünger werden auch Makronährstoffe angeboten sowie auch spezielle Mikronährstoffdünger wie der KramerDrak - Eisenvolldünger für Starklichtbecken.

    Allgemeines

    Artikelnr.112.0001.01
    EAN4260169960218
    Gewicht0,60 kg
    Versandgewicht0,60 kg

    Kundenmeinungen

    Dieser Artikel wurde mit 5 von 5 Sternen bewertet
    Eine Kundenmeinung
    Bitte melde dich an, wenn Du eine Bewertung verfassen möchtest.
    5 Sterne(1)
    4 Sterne(0)
    3 Sterne(0)
    2 Sterne(0)
    1 Stern(0)
    Björn T.
    Januar 2013
    DRAK - Eudrakon N - 500 ml
    DRAK - Eudrakon N - 500 ml

    Funktioniert sehr gut - auch die Tatsache dass hier 3 verschiedene Sticktoffquellen genutzt werden finde ich gut.

    würde ich immer wieder kaufen...