Dein Warenkorb ist leer.

    Hey handsome, looking for our English shop?Aww yeah!

    Frage zum Artikel

    Wir sind für Dich da!

    Bitte hinterlasse deine Frage, sowie deine E-Mailadresse und wir werden dich schnellstmöglich kontaktieren. In der Regel beantworten wir werktags deine Frage innerhalb von 24 Stunden.

    Vielen Dank für deine Anfrage!

    Danke, wir melden uns

    Fenster schliessen

    Du hast uns bereits eine Nachricht geschickt.

    Bitte warte ein paar Minuten.

    Eleocharis sp. "montevidensis"

    Riesen-Nadelsimse

    Eleocharis sp. "montevidensis"

    Riesen-Nadelsimse

    • Außergewöhnliche grasartige Pflanze
    • Sehr lange, dünne Halme
    • Offenes, durchsichtiges Wuchsbild
    Sofort lieferbar
    Kostenloser Versand ab € 50,- innerhalb Deutschlands Region ändern
    1-3 Werktage Lieferzeit - bestelle heute und erhalte deine Lieferung frühstens nächste Woche Mittwoch
    Wohin möchtest Du bestellen? 
    übernehmen
    MengeEinzelpreisErsparnisRabatt
    1+
    € 
    5,
    90
    2+
    € 
    5,
    50
    € 
    0,
    40
    6%
    3+
    € 
    4,
    50
    € 
    1,
    40
    23%
    € 
    5,
    90
    inkl. 7% MwSt.
    zzgl. € 4,90 Versand
    Menge:
    Warenkorb befüllt!
    Zum Warenkorb

    Beschreibung

    Der Name "Riesen-Nadelsimse" beschreibt wohl am besten das Aussehen dieser ungewöhnlichen grasartigen Pflanze. Die Halme werden etwa 30-50 cm lang und sind nur 1 mm dick. Diese Simse ist im Handel als Eleocharis montevidensis bekannt geworden, ihre Artzugehörigkeit ist aber noch nicht sicher. Sie wird auch einfach als Eleocharis sp. gelabelt.

    Unter dem Namen Eleocharis montevidensis ist eine Simsen-Art mit langen Halmen im Handel. Sie ist vor allem in den USA bekannt, wird seit 2013 aber auch von der Firma Tropica (Dänemark) angeboten. Ob sie tatsächlich zu der Art E. montevidensis zählt, ist noch nicht sicher, deshalb wird sie hier vorläufig Eleocharis sp. "montevidensis" genannt. Sie könnte mit der noch nicht näher bestimmten Eleocharis sp. "Xingú" identisch sein. Wie diese hat E. sp. "montevidensis" bis über 50 cm lange und ca. 1 mm breite, glatte Halme mit elliptischem Querschnitt. Eleocharis-Arten sind oft schwierig zu bestimmen, unter anderem wegen der großen Artenzahl. Die Bestimmung ist nur möglich, wenn die Pflanzen Ährchen mit reifen Samen haben, die sich in der emersen Form an den Halmspitzen entwickeln.

    Eleocharis sp. (mehr lesen)

    PopulärnamenRiesen-Nadelsimse
    FamilieCyperaceae - Riedgrasgewächse
    GattungEleocharis
    Schwierigkeitsgradmittel
    Verwendunghalb-emers (offene Becken), Hintergrund, Mittelgrund
    Höhe40 - 55cm
    Breite5 - 20cm
    Wachstummittel
    VermehrungAusläufer, Teilung, Abtrennen von Tochterpflanzen
    Kann emers wachsen?ja
    QuelleFlowgrow
    Populärnamen
    Riesen-Nadelsimse
    Familie
    Cyperaceae - Riedgrasgewächse
    Gattung
    Eleocharis
    Schwierigkeitsgrad
    mittel
    Verwendung
    halb-emers (offene Becken), Hintergrund, Mittelgrund
    Höhe
    40 - 55cm
    Breite
    5 - 20cm
    Wachstum
    mittel
    Vermehrung
    Ausläufer, Teilung, Abtrennen von Tochterpflanzen
    Kann emers wachsen?
    ja
    Quelle
    Flowgrow

    Allgemeines

    Artikelnr.135.0097.01
    EAN5703249132406
    Gewicht0,10 kg
    Versandgewicht0,10 kg

    Kundenmeinungen

    Dieser Artikel wurde mit 4.4 von 5 Sternen bewertet
    25 Kundenmeinungen
    Bitte melde dich an, wenn Du eine Bewertung verfassen möchtest.
    5 Sterne(19)
    4 Sterne(2)
    3 Sterne(2)
    2 Sterne(0)
    1 Stern(2)
    Michael L.
    Hier ging was mächtig schief....
    Januar 2015
    Eleocharis sp. "montevidensis" - Topf
    Eleocharis sp. "montevidensis" - Topf
    Riesen-Nadelsimse

    Ca. 3 Wochen nach dem Einplanzen in Soil kam der große Schreck. Bei allen 6 Pflanzen die Wurzel verfault. Haben wohl Frost abbekommen. Schade.

    Kommentar Aquasabi: Das tut uns natürlich sehr leid, jedoch kann es bei so einem Umstand nicht Frost gewesen sein. Bei Frost wäre die Pflanze bereits nach sehr kurzer Zeit eingegangen und nicht nach 3 Wochen. In frisch eingerichteten Soil haben leider einige Pflanzen etwas Probleme. Wir würden den Umstand eher hierauf zurückführen.

    Dörte P.
    sehr empfehlenswert, Pflanzen in sehr gutem Zustand
    Januar 2016
    Eleocharis sp. "montevidensis" - Topf
    Eleocharis sp. "montevidensis" - Topf
    Riesen-Nadelsimse

    gut verpackt bei den tiefen Minus Temperaturen und 1A Qualität. die Pflanzen waren nicht gequetscht und nicht 1 Halm geknickt

    Alexander K.
    Sehr gut verpackt und hochwertig
    Januar 2017
    Eleocharis sp. "montevidensis" - Topf
    Eleocharis sp. "montevidensis" - Topf
    Riesen-Nadelsimse

    Pflanze kam bei 5°C Außentemperatur, in einer Styrobox mit Wärmepäckchen an. Dienstag Vormittag bestellt, Mittwoch da. Excellent! (mehr lesen)