0

Dein Warenkorb ist leer.

Marsilea angustifolia

Schmalblättriger Kleefarn

Marsilea angustifolia

Schmalblättriger Kleefarn

  • Bildet kleine Blätter
  • Unterwasserblätter etwas länglich
  • Im Aquarienhobby noch wenig bekannt
  • Neue Blätter mit brauner Färbung
Ausverkauft
Als registrierter Kunde kannst Du eine E-Mailbenachrichtigung anfordern, wenn dieser Artikel wieder verfügbar ist.

Anmelden oder
Kundenkonto eröffnen
Wohin möchtest Du bestellen? 
übernehmen

Bitte wähle deine gewünschte Ausführung

Frage zum Artikel

Wir sind für Dich da!

Bitte hinterlasse deine Frage, sowie deine E-Mailadresse und wir werden dich schnellstmöglich kontaktieren. In der Regel beantworten wir werktags deine Frage innerhalb von 24 Stunden.

Vielen Dank für deine Anfrage!

Wir werden uns schnellstmöglich bei dir melden

Fenster schliessen

Du hast uns bereits eine Nachricht geschickt.

Bitte warte ein paar Minuten.

Beschreibung

Ein Kleefarn aus Australien, der kleine Blätter entwickelt. Marsilea angustifolia ist in der Pflanzenaquaristik eine Neuheit. Sie eignet sich durch ihre Kleinheit perfekt für Nano-Aquarien und ist Einsteigern wie Experten im Aquascaping zu empfehlen. - Sie erhalten die Pflanze als in-Vitro-Ware.

Neue Blätter weisen eine bräunliche Färbung auf und sind keinesfalls abgestorben.

Der Schmalblättrige Kleefarn, Marsilea angustifolia, stammt aus Australien, wo relativ viele Kleefarn-Arten ("Nardoo") heimisch sind. Nach dem "Atlas of Living Australia" ist M. angustifolia vor allem im Norden der Bundesstaaten Western Australia und Northern Territory sowie in New South Wales und Victoria (bis in den Süden von Queensland und den Südosten von South Australia) verbreitet. Die Art besiedelt flache Gewässer und austrocknenden Schlamm.

Wie bei allen anderen Marsilea-Arten sind die emersen Blätter (siehe Bild 1 und 2) vierzählig wie "Glücksklee". Der Artname (angustifolia = "schmalblättrig") bezieht sich auf die schmale Form der vier Blattsegmente.

Marsilea angustifolia ist im Handel als Aquarienpflanzen-Neuheit erhältlich, vor allem als in-Vitro-Ware. Bisher gibt es nur wenig Informationen über die Aquarienkultur dieser Art. (mehr lesen)

Populärnamen Schmalblättriger Kleefarn
Vollständiger botanischer Name Marsílea angustifólia R. Br.
Familie Marsileaceae - Kleefarngewächse
Gattung Marsilea
Verwendung Vordergrund Bodendecker
Aquascaping bildet kleinblättrigen Teppich
pH-Wert 5 - 7
Temperatur-Toleranz 20 - 28°C
Karbonathärte 2 - 12°dKH
Vermehrung Ausläufer, Rhizomteilung, Teilung, Abtrennen von Tochterpflanzen
Kann emers wachsen? ja
Quelle Flowgrow
Populärnamen
Schmalblättriger Kleefarn
Vollständiger botanischer Name
Marsílea angustifólia R. Br.
Familie
Marsileaceae - Kleefarngewächse
Gattung
Marsilea
Verwendung
Vordergrund Bodendecker
Aquascaping
bildet kleinblättrigen Teppich
pH-Wert
5 - 7
Temperatur-Toleranz
20 - 28°C
Karbonathärte
2 - 12°dKH
Vermehrung
Ausläufer, Rhizomteilung, Teilung, Abtrennen von Tochterpflanzen
Kann emers wachsen?
ja
Quelle
Flowgrow

Wie viele Pflanzen benötige ich?

Wie groß ist die zu bepflanzende Fläche? (cm)

Allgemeines

Bitte wähle deine gewünschte Ausführung aus, um weitere Informationen einzusehen.

Artikelnr.
EAN
Gewicht
Versandgewicht

Kundenmeinungen

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet
Bitte melde dich an, wenn Du eine Bewertung verfassen möchtest. Anmelden
5 Sterne(0)
4 Sterne(0)
3 Sterne(0)
2 Sterne(0)
1 Stern(0)