0

Dein Warenkorb ist leer.

Myriophyllum sp. "Roraima"

Roraima-Tausendblatt

Myriophyllum sp. "Roraima"

Roraima-Tausendblatt

  • Prächtig braunrotes Tausendblatt
  • Stellt geringe Ansprüche
  • Rarität, sonst kaum im Handel
Ausverkauft
Als registrierter Kunde kannst Du eine E-Mailbenachrichtigung anfordern, wenn dieser Artikel wieder verfügbar ist.

Anmelden oder
Kundenkonto eröffnen
Wohin möchtest Du bestellen? 
übernehmen
€ 
6,
90
inkl. 7% MwSt.
Menge:
Warenkorb befüllt!
Zum Warenkorb

Frage zum Artikel

Wir sind für Dich da!

Bitte hinterlasse deine Frage, sowie deine E-Mailadresse und wir werden dich schnellstmöglich kontaktieren. In der Regel beantworten wir werktags deine Frage innerhalb von 24 Stunden.

Vielen Dank für deine Anfrage!

Wir werden uns schnellstmöglich bei dir melden

Fenster schliessen

Du hast uns bereits eine Nachricht geschickt.

Bitte warte ein paar Minuten.

Beschreibung

Eine Tausendblatt-Neuheit für größere Aquarien, die aus dem brasilianischen Bundesstaat Roraima stammen soll. Diese feinfiedrige Pflanze entwickelt unter Wasser eine prächtige orangegelbe bis braunrote Färbung, ist schnellwüchsig und einfach zu kultivieren. Es handelt sich wahrscheinlich um eine Lokalform von Myriophyllum aquaticum. Die emersen Triebe haben blaugrüne, stark wasserabweisende Blätter, wie sie für Myriophyllum aquaticum typisch sind. Wenn sie ins Aquarium gesetzt werden, bilden sie bald die rotblättrige submerse Form und wachsen rasch weiter. Das Roraima-Tausendblatt wirkt prächtig als großer Busch im Hinter- oder Mittelgrund größerer Becken. Als schnellwüchsige Pflanze kann es für die Erstbepflanzung von neu aufgesetzten Aquarien empfohlen werden. Man kann Myriophyllum sp. "Roraima" auch am Fenster emers kultivieren bzw. von Frühjahr bis Herbst im Freien halten. Die emersen Stängel schwimmen auf dem Wasser oder wachsen kriechend auf nassem Boden.

Dieses Tausendblatt ist unter dem Namen Myriophyllum sp. 'Roraima' wahrscheinlich zuerst nach Japan eingeführt worden. Seit 2010 ist es auch in Europa in Kultur. Die Hilfsbezeichnung "Roraima" legt nahe, dass es aus dem brasilianischen Bundesstaat Roraima stammt, aber wir haben keine genaueren Informationen über den Fundort.

Obwohl dieses prächtige Myriophyllum noch nicht lange bekannt ist, zeigt sich schon jetzt sein Potenzial, eine populäre, weit verbreitete Aquarienpflanze zu werden. Es ist nicht nur eine der wenigen roten Tausendblatt-Formen, sondern ist auch einfach zu kultivieren und schnellwüchsig.

Wenn das Roraima-Tausendblatt die Wasseroberfläche erreicht hat, bildet es emerse Triebe mit stark wasserabweisenden, blaugrünen, gefiederten Blättern aus, wie sie für Myriophyllum aquaticum typisch sind. (mehr lesen)

Populärnamen Roraima-Tausendblatt
Synonyme Myriophyllum sp. 'Roraima'
Familie Haloragaceae - Seebeerengewächse
Gattung Myriophyllum
Schwierigkeitsgrad einfach
Verwendung Akzent (Rot), Hintergrund, Mittelgrund, Straße (Holland-Stil)
Aquascaping feinfiedrig oder feinblättrig, besonders farbige Pflanze, um Akzente zu setzen
Höhe 30 - 100cm
Wachstum sehr schnell
pH-Wert 5 - 7
Temperatur-Toleranz 4 - 28°C
Karbonathärte 2 - 14°dKH
Gesamthärte 0 - 30°dGH
Vermehrung Stecklinge
Kann emers wachsen? ja
Quelle Flowgrow
Populärnamen
Roraima-Tausendblatt
Synonyme
Myriophyllum sp. 'Roraima'
Familie
Haloragaceae - Seebeerengewächse
Gattung
Myriophyllum
Schwierigkeitsgrad
einfach
Verwendung
Akzent (Rot), Hintergrund, Mittelgrund, Straße (Holland-Stil)
Aquascaping
feinfiedrig oder feinblättrig, besonders farbige Pflanze, um Akzente zu setzen
Höhe
30 - 100cm
Wachstum
sehr schnell
pH-Wert
5 - 7
Temperatur-Toleranz
4 - 28°C
Karbonathärte
2 - 14°dKH
Gesamthärte
0 - 30°dGH
Vermehrung
Stecklinge
Kann emers wachsen?
ja
Quelle
Flowgrow

Wie viele Pflanzen benötige ich?

Wie groß ist die zu bepflanzende Fläche? (cm)

Allgemeines

Artikelnr. 135.0036.00
EAN
Gewicht 0,00 kg
Versandgewicht 0,10 kg

Kundenmeinungen

Dieser Artikel wurde mit 3.9 von 5 Sternen bewertet
19 Kundenmeinungen
Bitte melde dich an, wenn Du eine Bewertung verfassen möchtest. Anmelden
5 Sterne(10)
4 Sterne(3)
3 Sterne(2)
2 Sterne(2)
1 Stern(2)
Johann S.
Leider nein
Juli 2016
Myriophyllum sp. "Roraima" - in Vitro XL
Myriophyllum sp. "Roraima" - in Vitro XL

In vitro gekauft. Nie wieder. Schon in sehr schlechtem Zustand angekommen. In verschiedene Becken gesetzt. Nach 5 Tagen aufgelöst. Leider

Ralf M.
Sehr empfehlenswert
Dezember 2017
Myriophyllum sp. "Roraima" - in Vitro XL
Myriophyllum sp. "Roraima" - in Vitro XL

Hatte am Anfang meine Bedenken, da die Pflänzchen sehr klein waren. Jetzt nach einem halben Jahr muss ich sagen, das diese wunderschönen Pflanzen in ihrer Wuchsgeschwindigkeit... (mehr lesen)

Diego Z.
Meine Lieblingspflanze
August 2016
Myriophyllum sp. "Roraima" - in Vitro XL
Myriophyllum sp. "Roraima" - in Vitro XL

Eine wunderschöne und anspruchslose Pflanze. Hat einen ganz speziellen Braunton, den ich bisher noch bei keiner Pflanze gesehen habe. (mehr lesen)

Alle Kundenmeinungen