0

Dein Warenkorb ist leer.

Plagiomnium cf. affine

Perlenmoos

Plagiomnium cf. affine

Perlenmoos

  • Runde Blättchen
  • Aufrecht wachsend
  • Selten kultiviert
Sofort lieferbar, noch 11 verfügbar
Kostenloser Versand ab € 50,- innerhalb Deutschland Region ändern
1-3 Werktage Lieferzeit - bestelle heute und erhalte deine Lieferung frühstens Donnerstag
Wohin möchtest Du bestellen? 
übernehmen
Menge Einzelpreis Ersparnis Rabatt
1+
€ 
8,
90
2+
€ 
7,
90
€ 
1,-
11%
3+
€ 
6,
90
€ 
2,-
22%
€ 
8,
90
inkl. 7% MwSt.
zzgl. € 4,90 Versand
Menge:
Warenkorb befüllt!
Zum Warenkorb

Frage zum Artikel

Wir sind für Dich da!

Bitte hinterlasse deine Frage, sowie deine E-Mailadresse und wir werden dich schnellstmöglich kontaktieren. In der Regel beantworten wir werktags deine Frage innerhalb von 24 Stunden.

Vielen Dank für deine Anfrage!

Wir werden uns schnellstmöglich bei dir melden

Fenster schliessen

Du hast uns bereits eine Nachricht geschickt.

Bitte warte ein paar Minuten.

Beschreibung

Sehr schönes und seltenes Laubmoos, das wegen seiner runden Blättchen auch "Perlenmoos" genannt wird. Es sieht dem heimischen Kriech-Sternmoos Plagiomnium affine ähnlich, doch ist noch nicht sicher bestimmt. Unter Wasser wächst es sehr langsam und bildet aufrechte Triebe. Mittlere Lichtstärke und gute CO2- und Nährstoffversorgung sind zu empfehlen. Das Moos kann auch emers bei hoher Luftfeuchte auf feuchtem Substrat kultiviert werden.

Unter den Namen "Perlenmoos" und "Perlmoos" kennt man im Aquarienhobby einige Moose mit rundlichen Blättchen. Genau betrachtet sind es ganz verschiedene Moose. Teilweise handelt es sich um foliose (= beblätterte) Lebermoose, zwei Arten sind als Heteroscyphus zollingeri und Solenostoma tetragonum identifiziert worden. Doch es kann sich bei "Perlenmoos" auch um Laubmoose aus der Gattung Plagiomnium (Kriechsternmoos) handeln.generalreferences#1

Plagiomnium-Arten haben Blätter mit einer deutlichen Mittelrippe, die bis in die Blattspitze läuft oder kurz vor ihr endet. Schon dadurch unterscheiden sie sich von foliosen Lebermoosen, die niemals eine Blatt-Mittelrippe haben. (mehr lesen)

Populärnamen Kriechsternmoos, Perlenmoos, Perlmoos
Familie Mniaceae - Sternmoosgewächse
Gattung Plagiomnium
Verwendung Aufsitzerpflanze (Begrünung von Hardscape)
Wachstum sehr langsam
Vermehrung Teilung, Abtrennen von Tochterpflanzen
Kann emers wachsen? ja
Quelle Flowgrow
Populärnamen
Kriechsternmoos, Perlenmoos, Perlmoos
Familie
Mniaceae - Sternmoosgewächse
Gattung
Plagiomnium
Verwendung
Aufsitzerpflanze (Begrünung von Hardscape)
Wachstum
sehr langsam
Vermehrung
Teilung, Abtrennen von Tochterpflanzen
Kann emers wachsen?
ja
Quelle
Flowgrow

Wie viele Pflanzen benötige ich?

Wie groß ist die zu bepflanzende Fläche? (cm)

Allgemeines

Artikelnr. 135.0031.00
EAN
Gewicht 0,10 kg
Versandgewicht 0,10 kg

Kundenmeinungen

Dieser Artikel wurde mit 4.4 von 5 Sternen bewertet
5 Kundenmeinungen
Bitte melde dich an, wenn Du eine Bewertung verfassen möchtest. Anmelden
5 Sterne(3)
4 Sterne(1)
3 Sterne(1)
2 Sterne(0)
1 Stern(0)
Vivien H.
Qualität gut, ist aber nicht so meins
Juli 2016
Plagiomnium cf. affine - Linea Cup
Plagiomnium cf. affine - Linea Cup

Moos kam ausreichend und gut hier an. Anwachsen war auch gut, ich habe es trotzdem wieder entfernt. Es ist lange nicht so toll wie das gleichzeitig bestellte Christmasmoos, ist... (mehr lesen)

Christian B.
April 2013
Plagiomnium cf. affine - Linea Cup
Plagiomnium cf. affine - Linea Cup

Die gelieferte Plagiomnium cf. affine - Linea Cup wurde mir in BESTER Qualität - innerhalb von 4 Arbeitstagen - und sicher vor Kälte in einer Styroporbox - geliefert. (mehr lesen)

Monika S.
Nicht überzeugt
Juni
Plagiomnium cf. affine - Linea Cup
Plagiomnium cf. affine - Linea Cup

Will bei mir trotz Co2 nicht wachsen. Schade. Mal sehen ob ich davon wenigstens etwas erhalten kann. Habe es, als es anfing braun zu werden in verschiedene Aquarien verteilt. (mehr lesen)

Alle Kundenmeinungen