Dein Warenkorb ist leer.

    Hey handsome, looking for our English shop?Aww yeah!

    Frage zum Artikel

    Wir sind für Dich da!

    Bitte hinterlasse deine Frage, sowie deine E-Mailadresse und wir werden dich schnellstmöglich kontaktieren. In der Regel beantworten wir werktags deine Frage innerhalb von 24 Stunden.

    Vielen Dank für deine Anfrage!

    Danke, wir melden uns

    Fenster schliessen

    Du hast uns bereits eine Nachricht geschickt.

    Bitte warte ein paar Minuten.

    Ludwigia sphaerocarpa

    Kugelfrüchtige Ludwigie

    Ludwigia sphaerocarpa

    Kugelfrüchtige Ludwigie

    • Einzigartige Ludwigie, fast rosettig wachsend
    • Horizontaler Wuchs
    • Orangebraune Farbtöne
    • Neuheit, sonst nicht im Handel
    Sofort lieferbar, noch 2 verfügbar
    Kostenloser Versand ab € 50,- innerhalb Deutschlands Region ändern
    1-3 Werktage Lieferzeit - bestelle innerhalb der nächsten 10 Stunden und 52 Minuten und erhalte deine Lieferung frühstens morgen
    Wohin möchtest Du bestellen? 
    übernehmen
    MengeEinzelpreisErsparnisRabatt
    1+
    € 
    14,
    90
    2+
    € 
    12,
    90
    € 
    2,-
    13%
    € 
    14,
    90
    inkl. 7% MwSt.
    zzgl. € 4,90 Versand
    Menge:
    Warenkorb befüllt!
    Zum Warenkorb

    Beschreibung

    Eine außergewöhnliche Ludwigie, die noch nicht lange im Aquarienhobby bekannt und kaum im Handel erhältlich ist. Ludwigia sphaerocarpa ist eine der vielen Ludwigia-Arten aus den Feuchtgebieten im südöstlichen Nordamerika. Erst vor einigen Jahren entdeckten Hobbyisten in den USA die Aquarieneignung dieser eigentlich schon lange bekannten Art. Sie wurde zunächst irrtümlich für Ludwigia pilosa gehalten. Während die Landform mit ihrem strauchigen Wuchs und schmalen, grünen Blättern eher unscheinbar wirkt, ist die Unterwasserform umso spektakulärer. Die Pflanze entwickelt dann gedrungene, fast rosettige, aufsteigend wachsende Triebe. Unter viel Licht bilden die Blätter auffällige orangebraune Töne aus.

    Ludwigia sphaerocarpa sollte eher stark beleuchtet werden und ist für CO2-Zugabe und gute Nährstoffversorgung, auch über das Substrat, sehr dankbar. Sie wächst relativ langsam; die dicken Stängel sind fast kriechend bis aufsteigend. Gelegentliches Einkürzen der Kopftriebe befördert die Verzweigung und liefert Stecklinge für die Vermehrung.

    Der besondere Habitus der Kugelfrüchtigen Ludwigie kommt besonders im Vorder- oder Mittelgrund nicht zu kleiner Aquarien zur Geltung. Eine Gruppe aus wenigen, voll entwickelten Trieben bildet einen starken Form- und Farbakzent und kontrastiert besonders gut mit niedrigen, grünen, kleinblättrigen Pflanzen.

    Bitte beachte, dass wir bei der submersen Variante dieser Pflanze nicht dafür garantieren können, dass die Pflanze frei von Schnecken oder anderen Wirbellosen ist.

    Ludwigia sphaerocarpa ist eine in den US-Südstaaten verbreitete Sumpfpflanze, die verschiedene Feuchtstandorte besiedelt.generalreferences#1 Als Aquarienpflanze ist sie erst seit 2008 und bis vor kurzem (ca. 2012) nur in den USA bekannt gewesen. Einige Aquarianer in Europa kultivieren die Pflanze bereits, doch sie ist hier noch weithin unbekannt.generalreferences#2

    In den USA wurde die Pflanze zunächst irrtümlich für Ludwigia pilosa gehalten. Aquarianer in Texas sammelten die Pflanze in der Natur und stellten fest, dass sie sich als Aquarienpflanze eignet und submers prächtig aussieht, und gaben sie unter dem Namen L. pilosa weiter. Später informierte Cavan Allen (USA) im Forum www.aquaticplantcentral.com, dass sie anhand ihrer Blütenmerkmale als Ludwigia sphaerocarpa bestimmt worden ist. Echte L. (mehr lesen)

    PopulärnamenKugelfrüchtige Ludwigie
    Irrtümliche NamenLudwigia pilosa
    Vollständiger botanischer NameLudwígia sphaerocárpa Elliott
    FamilieOnagraceae - Nachtkerzengewächse
    GattungLudwigia
    Schwierigkeitsgradmittel
    Wachstummittel
    pH-Wert5 - 7
    Temperatur-Toleranz18 - 28°C
    VermehrungStecklinge
    Kann emers wachsen?ja
    QuelleFlowgrow
    Populärnamen
    Kugelfrüchtige Ludwigie
    Irrtümliche Namen
    Ludwigia pilosa
    Vollständiger botanischer Name
    Ludwígia sphaerocárpa Elliott
    Familie
    Onagraceae - Nachtkerzengewächse
    Gattung
    Ludwigia
    Schwierigkeitsgrad
    mittel
    Wachstum
    mittel
    pH-Wert
    5 - 7
    Temperatur-Toleranz
    18 - 28°C
    Vermehrung
    Stecklinge
    Kann emers wachsen?
    ja
    Quelle
    Flowgrow

    Allgemeines

    Artikelnr.135.0047.01
    EAN
    Gewicht0,10 kg
    Versandgewicht0,10 kg

    Kundenmeinungen

    Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet
    Bitte melde dich an, wenn Du eine Bewertung verfassen möchtest.
    5 Sterne(0)
    4 Sterne(0)
    3 Sterne(0)
    2 Sterne(0)
    1 Stern(0)