Dein Warenkorb ist leer.

    Hey handsome, looking for our English shop?Aww yeah!

    Die optische Wirkung und das Setzen von Stängelpflanzen

    Mit ADA Stängelpflanzen kunstvoll einsetzen

    Die optische Wirkung und das Setzen von Stängelpflanzen


    Um schöne Gruppen mit Stängelpflanzen zu bilden, sollten im Vorfeld Muster und Bewuchsdichte geplant werden. Dieser Teil stellt dazu verschiedene Möglichkeiten vor, je nach Blattform und Färbung der Pflanzen.


    A. Wähle die passende Form und Größe der Blätter


    Stängelpflanzen gibt es in zahlreichen Variationen von Blattfarben, -formen und -größen. Wenn du dich für sehr ähnliche Arten entscheidest, erhälst du ein zwar homogenes, doch auch schnell langweiliges Bild. Vermeide außerdem den Einsatz von zu vielen großblättrigen Arten, da dies die perspektivische Wirkung einschränken kann.


    visualimpactdiagram

    B. Lerne die unterschiedlichen Farbwirkungen kennen


    Die Farbe ist ein wichtiger Entscheidungsfaktor bei der Pflanzenwahl. Rote Pflanzen wirken kräftiger als grüne, daher solltest du das bei der Positionierung beachten und die roten Pflanzen in den optischen Fokus setzen. (Siehe dazu C.)


    ADA Farbeindrücke




    ADA-rote und grüne Pflanzen




    ADA Effekte der Komplementärfarben

    C. Der goldene Schnitt unterstützt die Ausgewogenheit der Komposition


    Die Position des Blickfokus ist ein entscheidender Faktor bei der Layoutgestaltung. Das Gleichgewicht von 3:2, auch bekannt als vereinfachte Formel des goldenen Schnitts von 1,618:1, sollte dabei Beachtung finden. Setze an diesen optischen Mittelpunkt Pflanzen mit großen Blättern und intensiven Farben.


    ADA konvexe KompositionADA konkave Komposition

    (Konkave Komposition) | (Konvexe Komposition)


    Klassischerweise werden besonders auffällige Pflanzen in den Fokuspunkt des Layouts positioniert. Z.B. die rot schattierten Zonen in der obigen Abbildung. Wenn du auch dein Layout so gestaltest, beachte die Kardinalsregel, dass die Blätter ruhig über den Fokuspunkt hinaus ragen dürfen.


    D. Pflanztipps für schöne Pflanzengruppen


    Für Stängelpflanzen mit großen Blättern ist es leichter, ein dichte Gruppen zu pflanzen, wenn du zunächst die unteren Blätter entfernst. Zum Einsetzen verwende daher am besten spezielle Pinzetten für Wasserpflanzen und lassen ihnen genug Raum zum Wachsen.

    “Vorbereiten der Stängelpflanzen mit großen Blättern”


    ADA Power Sand AdditivesADA Power Sand

    Bei Stängelpflanzen mit großen Blättern wie der Ludwigia, entferne zunächst die unteren Blätter. Da diese Blätter schnell abfallen und zu Stammfäule führen können, sollten sie vor dem Pflanzen entfernt werden. So wird auch das spätere, dichte Wachstum gefördert und das Setzen erleichtert.

    “Tipps für das dichte Setzen von Stängelpflanzen”


    ADA - Nature Aquarium Suikei Gallery 3 tank 4

    Für eine schöne und dichte Bepflanzung, achte auf die Pflanzrichtung und den sicheren Abstand der Pflanzen zueinander.


    ADA - Nature Aquarium Suikei Gallery 3 tank 4

    Ein weiterer Tipp für dichtes Pflanzen ist, das bereits zugegebene Wasser nur knapp das Substrat bedecken zu lassen.


    Source and Copyright of the article/photos - Aqua Design Amano - ADA