Dein Warenkorb ist leer.

    Hey handsome, looking for our English shop?Aww yeah!

    Frage zum Artikel

    Wir sind für Dich da!

    Bitte hinterlasse deine Frage, sowie deine E-Mailadresse und wir werden dich schnellstmöglich kontaktieren. In der Regel beantworten wir werktags deine Frage innerhalb von 24 Stunden.

    Vielen Dank für deine Anfrage!

    Danke, wir melden uns

    Fenster schliessen

    Du hast uns bereits eine Nachricht geschickt.

    Bitte warte ein paar Minuten.

    Fontinalis antipyretica var. gigantea

    Riesen-Quellmoos

    Fontinalis antipyretica var. gigantea

    Riesen-Quellmoos

    • Eindrucksvolles, sehr großes Wassermoos
    • Dicht verzweigt
    • Auch für Kaltwasserbecken
    Ausverkauft
    Als registrierter Kunde kannst Du eine E-Mailbenachrichtigung anfordern, wenn dieser Artikel wieder verfügbar ist.

    oderKundenkonto eröffnen
    Wohin möchtest Du bestellen? 
    übernehmen
    € 
    6,
    90
    inkl. 7% MwSt.
    Menge:
    Warenkorb befüllt!
    Zum Warenkorb

    Beschreibung

    Fontinalis antipyretica var. gigantea ist eine großwüchsige, kräftige Varietät des Quellmooses, Fontinalis antipyretica. Sie kommt unter anderem in Europa vor und besiedelt in der Natur meist ruhige Gewässer. Dieses ungewöhnlich große Wassermoos ist dicht beblättert, verzweigt sich recht stark und bildet dadurch beeindruckende üppige, dunkelgrüne Büsche, die etwas an eine Konifere erinnern. Bei starker Beleuchtung kann das Moos einen goldgrünen Farbton annehmen. Die einzelnen Triebe können fast 1 cm breit werden. Das "Giant Willow Moss" gedeiht am besten bei mittlerer bis hoher Beleuchtungsstärke, CO2-Zugabe und guter Nährstoffversorgung. Es eignet sich für Kaltwasserbecken ebenso wie für normal temperierte Tropenaquarien. Dauerhaft höhere Temperaturen von über 26 °C sind wahrscheinlich ungünstig, doch darüber liegen uns noch keine Erfahrungen vor. Fontinalis antipyretica var. gigantea wirkt am besten, wenn es auf Holz oder Steine aufgebunden ist oder wenn man die einzelnen Triebe zu Büscheln zusammenbindet. Man kann die Moosbüsche z.B. an Saugnäpfen befestigen und an der Aquarienrückwand anbringen, oder an Zweige von Wurzelholz binden und dadurch einen Baum imitieren. Dieses Moos heftet sich nicht von selbst auf der Unterlage fest.

    Wir vermehren dieses Moos selbst in unseren Aquarien und können daher leider nicht für Schneckenfreiheit garantieren.

    Bitte beachte, dass wir bei der submersen Variante dieser Pflanze nicht dafür garantieren können, dass die Pflanze frei von Schnecken oder anderen Wirbellosen ist.

    Fontinalis antipyretica var. gigantea ist eine von mehreren Varietäten des Gemeinen Quellmooses. Dieses besonders große, kräftige Wassermoos kommt überwiegend in stehenden oder langsam fließenden Gewässern vor, z.B. in schattigen Waldseen.

    Im Vergleich zu Fließwasserformen von F. antipyretica hat F. antipyretica var. gigantea größere, breitere, oft stärker abgespreizte Blätter mit stumpferer Spitze.

    Wird fortgesetzt...

    PopulärnamenRiesen-Quellmoos
    Vollständiger botanischer NameFontinális antipyrética var. gigantéa (Sull.) Sull.
    FamilieFontinalaceae - Quellmoosgewächse
    GattungFontinalis
    Schwierigkeitsgradmittel
    VerwendungAufsitzerpflanze (Begrünung von Hardscape), Laichpflanze, Nano-Aquarium
    Wachstummittel
    pH-Wert5 - 7
    Temperatur-Toleranz4 - 26°C
    Karbonathärte0 - 14°dKH
    Gesamthärte0 - 30°dGH
    VermehrungTeilung, Abtrennen von Tochterpflanzen
    Kann emers wachsen?unbekannt
    QuelleFlowgrow
    Populärnamen
    Riesen-Quellmoos
    Vollständiger botanischer Name
    Fontinális antipyrética var. gigantéa (Sull.) Sull.
    Familie
    Fontinalaceae - Quellmoosgewächse
    Gattung
    Fontinalis
    Schwierigkeitsgrad
    mittel
    Verwendung
    Aufsitzerpflanze (Begrünung von Hardscape), Laichpflanze, Nano-Aquarium
    Wachstum
    mittel
    pH-Wert
    5 - 7
    Temperatur-Toleranz
    4 - 26°C
    Karbonathärte
    0 - 14°dKH
    Gesamthärte
    0 - 30°dGH
    Vermehrung
    Teilung, Abtrennen von Tochterpflanzen
    Kann emers wachsen?
    unbekannt
    Quelle
    Flowgrow

    Allgemeines

    Artikelnr.102.0056.03
    EAN
    Gewicht0,10 kg
    Versandgewicht0,10 kg

    Kundenmeinungen

    Dieser Artikel wurde mit 5 von 5 Sternen bewertet
    2 Kundenmeinungen
    Bitte melde dich an, wenn Du eine Bewertung verfassen möchtest.
    5 Sterne(2)
    4 Sterne(0)
    3 Sterne(0)
    2 Sterne(0)
    1 Stern(0)
    Bianca G.
    Bin begeistert!!!
    Dezember 2017
    Fontinalis antipyretica var. gigantea - Portion
    Fontinalis antipyretica var. gigantea - Portion
    Riesen-Quellmoos

    Ich habe eine schöne Portion Quellmoos ( Fontinalis antipyretica var. gigantea) bekommen. Schöne große Blätter, und lange kräftige grüne Triebe. Ich bin begeistert...!!! (mehr lesen)

    Martin H.
    Absolut Top!
    März 2017
    Fontinalis antipyretica var. gigantea - Portion
    Fontinalis antipyretica var. gigantea - Portion
    Riesen-Quellmoos

    Schöne große Portion, produziert ohne Ende Sauerstoff. Musste es mit einen Stein befestigen, da es ständig aufreibt. Jetzt dünn ich's regelmässig aus.