Dein Warenkorb ist leer.

    Hey handsome, looking for our English shop?Aww yeah!

    Frage zum Artikel

    Wir sind für Dich da!

    Bitte hinterlasse deine Frage, sowie deine E-Mailadresse und wir werden dich schnellstmöglich kontaktieren. In der Regel beantworten wir werktags deine Frage innerhalb von 24 Stunden.

    Vielen Dank für deine Anfrage!

    Danke, wir melden uns

    Fenster schliessen

    Du hast uns bereits eine Nachricht geschickt.

    Bitte warte ein paar Minuten.

    Echinodorus 'Hot Pepper'

    Echinodorus 'Hot Pepper'

    • Prächtig rote Färbung
    • Schmale Blattform
    • Relativ niedrig
    • Für den Vorder- und Mittelgrund geeignet
    Ausverkauft
    Als registrierter Kunde kannst Du eine E-Mailbenachrichtigung anfordern, wenn dieser Artikel wieder verfügbar ist.

    oderKundenkonto eröffnen
    Wohin möchtest Du bestellen? 
    übernehmen
    € 
    8,
    90
    inkl. 7% MwSt.
    Menge:
    Warenkorb befüllt!
    Zum Warenkorb

    Beschreibung

    Dieser Echinodorus ist eine Züchtung von Tomas Kaliebe und seit 2003 im Handel. Diese beeindruckende Rosettenpflanze zeichnet sich durch schmale, prächtig rote Blätter mit helleren Nerven aus. Mit ihrer mäßigen Wuchshöhe (bis ca. 20 cm) eignet sich diese Sorte auch für kleinere Becken bzw. für den Vorder- und Mittelgrund. Sie verträgt hartes Wasser, doch sollte gut beleuchtet und mit CO2 versorgt werden.

    Echinodorus 'Hot Pepper' wurde in der ehemaligen Gärtnerei ZooLogiCa (Altlandsberg bei Berlin) durch Kreuzung von E. 'Red Flame' und E. 'Kleiner Bär' gezüchtet und kam 2003 in den Handel, ist aber eher selten zu bekommen.

    Das Besondere dieser Sorte sind schmale, am Rand schwach gewellte, leuchtend hellrotegeneralreferences#1 (aber abhängig vom Lichtangebot auch dunkelrotegeneralreferences#2) Blätter mit sich farblich deutlich abhebenden, hellgrünen Längsnerven.

    Sie wird als kleinere, auch für den Vordergrund geeignete Sorte beschrieben, deren Blattspreiten bis 20 cm lang, 3 cm breit und kurz gestielt sind (Kasselmann 2010generalreferences2), kann aber auch bis 40 cm hoch werden (www.heimbiotop.degeneralreferences#2). (mehr lesen)

    FamilieAlismataceae - Froschlöffelgewächse
    GattungEchinodorus
    Schwierigkeitsgradeinfach
    VerwendungHintergrund, Mittelgrund
    Aquascapingbesonders farbige Pflanze, um Akzente zu setzen
    Wachstumschnell
    pH-Wert5 - 7
    Temperatur-Toleranz15 - 30°C
    Karbonathärte0 - 21°dKH
    Gesamthärte0 - 30°dGH
    VermehrungJungpflanzen am Blütenstand, Rhizomteilung
    Kann emers wachsen?ja
    QuelleFlowgrow
    Familie
    Alismataceae - Froschlöffelgewächse
    Gattung
    Echinodorus
    Schwierigkeitsgrad
    einfach
    Verwendung
    Hintergrund, Mittelgrund
    Aquascaping
    besonders farbige Pflanze, um Akzente zu setzen
    Wachstum
    schnell
    pH-Wert
    5 - 7
    Temperatur-Toleranz
    15 - 30°C
    Karbonathärte
    0 - 21°dKH
    Gesamthärte
    0 - 30°dGH
    Vermehrung
    Jungpflanzen am Blütenstand, Rhizomteilung
    Kann emers wachsen?
    ja
    Quelle
    Flowgrow

    Allgemeines

    Artikelnr.135.0205.01
    EAN
    Gewicht0,10 kg
    Versandgewicht0,10 kg

    Kundenmeinungen

    Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet
    Bitte melde dich an, wenn Du eine Bewertung verfassen möchtest.
    5 Sterne(0)
    4 Sterne(0)
    3 Sterne(0)
    2 Sterne(0)
    1 Stern(0)