0

Dein Warenkorb ist leer.

Cabomba furcata ("piauhyensis")

Gegabelte Haarnixe

Cabomba furcata ("piauhyensis")

Gegabelte Haarnixe

  • Prächtige Stängelpflanze aus dem tropischen Amerika
  • Braun- bis weinrote Farbtöne
  • Feinblättrig
Ausverkauft
Möchtest Du von uns eine E-Mail erhalten, wenn dieser Artikel wieder verfügbar ist?
Ja, bitte sendet mir eine E-Mail
Expresslieferung möglich
Wohin möchtest Du bestellen? 
übernehmen

Bitte wähle deine gewünschte Ausführung

Frage zum Artikel

Wir sind für Dich da!

Bitte hinterlasse deine Frage, sowie deine E-Mailadresse und wir werden dich schnellstmöglich kontaktieren. In der Regel beantworten wir werktags deine Frage innerhalb von 24 Stunden.

Vielen Dank für deine Anfrage!

Wir werden uns schnellstmöglich bei dir melden

Fenster schliessen

Du hast uns bereits eine Nachricht geschickt.

Bitte warte ein paar Minuten.

Beschreibung

Die Gegabelte Haarnixe ist eine prachtvolle feinfiedrige Stängelpflanze aus dem tropischen Mittel- und Südamerika. Sie kommt in stehenden und langsam fließenden Gewässern mit weichem Wasser vor. Cabomba furcata ist auch unter dem Namen Cabomba piauhyensis bekannt. Ihre in feine Segmente geteilten Blätter variieren in der Färbung zwischen olivgrün, kräftig braunrot bis weinrot, letzteres vor allem bei intensivem Licht. Die Pflanze kann 40 bis 100 cm lang werden. An der Oberfläche bildet sie interessant geformte, schmal-schildförmige Schwimmblätter und violette Blüten. Neue Triebe erscheinen an der Basis der älteren Stängel.
Anders als die in Europa invasive, winterharte Cabomba caroliniana darf die tropische Cabomba furcata in der Europäischen Union weiterhin gehandelt werden. Bei allen Aquarienpflanzen ist darauf zu achten, dass sie nicht in Freigewässer und auch nicht in die Kanalisation gelangen. Falls Aquarienpflanzen entsorgt werden müssen, dann über den Haus- bzw. Biomüll.

Cabomba furcata ist sicher die am schönsten gefärbte Haarnixen-Art im Aquarienhobby, stellt aber auch die höchsten Ansprüche. Weiches Wasser, starke Beleuchtung, CO2-Zugabe und vollständige Makro- und Mikronährstoffversorgung sind zu empfehlen. Auch ein nährstoffreiches Substrat ist von Vorteil. Die optimalen Temperaturen für diese wärmeliebende Art liegen bei 24 bis 30 °C. Die Vermehrung erfolgt durch Stecklinge, außerdem erscheinen wie schon erwähnt neue Sprosse an der Basis der älteren Stängel.

Mit ihrer prächtig braun- bis weinroten Färbung wirkt Cabomba furcata am besten als Gruppe im Mittel- bis Hintergrund größerer Aquarien. Sie kontrastiert stark mit hellgrünen Pflanzen. In offenen Becken kommen auch ihre hübschen lila Blüten an der Wasseroberfläche zur Geltung.

Wie viele Pflanzen benötige ich?

Wie groß ist die zu bepflanzende Fläche? (cm)

Allgemeines

Bitte wähle deine gewünschte Ausführung aus, um weitere Informationen einzusehen.

Artikelnr.
EAN
Gewicht
Versandgewicht

Kunden fragen Kunden

Du hast Fragen zum Produkt? Stelle Kunden oder auch unserem Aquasabi Support Team Fragen zu diesem Produkt.

Kundenmeinungen

Dieser Artikel wurde mit 4.4 von 5 Sternen bewertet
8 Kundenmeinungen
Bitte melde dich an, wenn Du eine Bewertung verfassen möchtest. Anmelden
5 Sterne(5)
4 Sterne(1)
3 Sterne(2)
2 Sterne(0)
1 Stern(0)
Michael N.
sehr gut, bin sehr zufrieden!
November 2020
Cabomba furcata ("piauhyensis") - Topf
Cabomba furcata ("piauhyensis") - Topf

sehr schnell geliefert, sehr schöne pflanze.

habe eine gesunde Pflanze bekommen, ca. 20 cm groß mit ca. 8 stängeln, Danke Aquasabi.

Areen B.
Schöne Pflanze
November 2020
Cabomba furcata ("piauhyensis") - Topf
Cabomba furcata ("piauhyensis") - Topf

Meine Pflanzen kamen zwar etwas zerrupft - also eher als Stängelchen an, haben sich bis jetzt aber gut gemacht. (mehr lesen)

Michael B.
Super Pflanze
März 2021
Cabomba furcata ("piauhyensis") - Topf
Cabomba furcata ("piauhyensis") - Topf

Super tolle Pflanze schaut gesund aus als sie ankam hat eine tolle Färbung macht sich im Mittelgrund oder Hintergrund einfach hübsch, sie ist hungrig an Makronährstoffe da wird... (mehr lesen)

Alle Kundenmeinungen