Cryptocoryne x willisii "nevillii"

Willis' Wasserkelch

Cryptocoryne x willisii "nevillii"

Willis' Wasserkelch

  • Niedrige, grüne Cryptocoryne
  • Robust und anspruchslos
  • Länglich-eiförmige Blätter
  • Wächst rasenartig
Sofort lieferbar
Kostenloser Versand ab € 60,- innerhalb Deutschland Region ändern
Expresslieferung möglich
1-3 Werktage Lieferzeit - bestelle heute und erhalte deine Lieferung frühstens Mittwoch
Wohin möchtest Du bestellen? 
übernehmen
Menge Einzelpreis Ersparnis Rabatt
1+
€ 
5,
90
2+
€ 
5,
50
€ 
0,
40
6%
3+
€ 
5,-
€ 
0,
90
15%
5+
€ 
4,
40
€ 
1,
50
25%
€ 
5,
90
inkl. MwSt
zzgl. € 5,90 Versand
Menge:
Warenkorb befüllt!
Zum Warenkorb

Frage zum Artikel

Wir sind für Dich da!

Bitte hinterlasse deine Frage, sowie deine E-Mailadresse und wir werden dich schnellstmöglich kontaktieren. In der Regel beantworten wir werktags deine Frage innerhalb von 24 Stunden.

Vielen Dank für deine Anfrage!

Wir werden uns schnellstmöglich bei dir melden

Fenster schliessen

Du hast uns bereits eine Nachricht geschickt.

Bitte warte ein paar Minuten.

Beschreibung

Diese Cryptocoryne ist eine bewährte, anspruchslose Aquarienpflanze, die durch Ausläufer mit der Zeit eine dichte Gruppe oder auch einen Rasen bildet. Sie war lange unter dem falschen Namen "Cryptocoryne nevillii" populär, der für eine andere Art steht. Die Pflanze zählt zu Cryptocoryne x willisii, einem Komplex aus Naturhybriden von Cryptocoryne parva mit anderen Arten aus Sri Lanka wie C. beckettii und C. walkeri. Die Formen von C. x willisii erinnern an die winzige Cryptocoryne parva, sind aber größer und starkwüchsiger. Cryptocoryne x willisii "nevillii" hat mittelgrüne Unterwasserblätter, die auch leicht rotbräunliche Töne zeigen können. In der submersen Form wird die Pflanze meistens etwa 5 bis 15 cm hoch. Üppig nährstoffversorgte, über längere Zeit gewachsene Pflanzen können möglicherweise auch bis ungefähr 20 cm hoch werden. Diese Cryptocoryne kommt allerdings in der Regel in der Landform (emersen Form) in den Handel und ist dann oft bis etwa 25 cm hoch. Die im Aquarium neu gebildeten submersen Blätter bleiben aber kürzer.
Cryptocoryne x willisii "nevillii" unterscheidet sich von der ähnlichen C. x willisii "lucens" durch kürzere, eher eiförmige Blattspreiten.

Willis' Wasserkelch ist eine anspruchslose, relativ langsam wachsende Aquarienpflanze, die verschiedene Wasserwerte toleriert. CO2-Zugabe ist nicht unbedingt nötig, fördert aber den Wuchs, ebenso wie Makro- und Mikronährstoffversorgung über den Bodengrund. Der Lichtbedarf ist nicht hoch, doch moderate Beleuchtungsstärke ist zu empfehlen. Die Pflanze toleriert einen Temperaturbereich von 15 - 30 °C; 22 - 28 °C sind optimal. So wie viele andere Cryptocorynen braucht C. x willisii "nevillii" einige Zeit zur Eingewöhnung und beginnt oft erst nach einem Monat deutlich zu wachsen. Durch viele unterirdische Ausläufer entsteht mit der Zeit eine dichte Gruppe von Blattrosetten.

Die pflegeleichte Cryptocoryne x willisii "nevillii" lässt sich vielfältig in tropischen Süßwasseraquarien verwenden, als Gruppe im Vorder- bis Mittelgrund und als höherer Rasen, wenn man eine größere Anzahl von Einzelpflanzen setzt. Mit ihrem relativ langsamen Wuchs ist sie einfach zu handhaben.

Diese Cryptocoryne ist eine populäre, anspruchslose, relativ niedrige, durch Ausläuferbildung bodendeckende Aquarienpflanze, die viele Jahre lang als "Cryptocoryne nevillii" bekannt war und oft heute noch so genannt wird. Niels Jacobsen fand jedoch schon im Jahr 1976 heraus, dass der korrekte Name für diese Pflanze Cryptocoryne willisii ist, während die echte Cryptocoryne nevillii eine völlig andere, nicht als Aquarienpflanze kultivierte Art ist.

Cryptocoryne willisii, eine von Reitz im Jahr 1908 beschriebene Art aus Sri Lanka, hat sich später als ein sehr variabler Hybridkomplex herausgestellt, an dem die Arten Cryptocoryne parva, C. beckettii und C. walkeri beteiligt sind. Mit der Schreibweise Cryptocoryne × willisii werden die Pflanzen als Hybriden gekennzeichnet. Außer der als "C. (mehr lesen)

Populärnamen Willis' Wasserkelch, Nevills Wasserkelch (irrtümlich), Nevillii-Wasserkelch
Irrtümliche Namen Cryptocoryne nevillii
Vollständiger botanischer Name Cryptocóryne × willísii Reitz
Familie Araceae - Aronstabgewächse
Gattung Cryptocoryne
Schwierigkeitsgrad einfach
Verwendung Mittelgrund, Nano-Aquarium, Vordergrund Gruppe, Vordergrund Bodendecker
Wachstum langsam
pH-Wert 4 - 8
Temperatur-Toleranz 15 - 30°C
Karbonathärte 1 - 18°dKH
Gesamthärte 0 - 30°dGH
Vermehrung Ausläufer, Rhizomteilung, Teilung, Abtrennen von Tochterpflanzen
Kann emers wachsen? ja
Quelle Flowgrow
Populärnamen
Willis' Wasserkelch, Nevills Wasserkelch (irrtümlich), Nevillii-Wasserkelch
Irrtümliche Namen
Cryptocoryne nevillii
Vollständiger botanischer Name
Cryptocóryne × willísii Reitz
Familie
Araceae - Aronstabgewächse
Gattung
Cryptocoryne
Schwierigkeitsgrad
einfach
Verwendung
Mittelgrund, Nano-Aquarium, Vordergrund Gruppe, Vordergrund Bodendecker
Wachstum
langsam
pH-Wert
4 - 8
Temperatur-Toleranz
15 - 30°C
Karbonathärte
1 - 18°dKH
Gesamthärte
0 - 30°dGH
Vermehrung
Ausläufer, Rhizomteilung, Teilung, Abtrennen von Tochterpflanzen
Kann emers wachsen?
ja
Quelle
Flowgrow

Wie viele Pflanzen benötige ich?

Wie groß ist die zu bepflanzende Fläche? (cm)

Allgemeines

Artikelnr.
135.0144.01
EAN 5703249107008
Gewicht 0,10 kg
Versandgewicht 0,10 kg

Fragen und Antworten zu Cryptocoryne x willisii "nevillii"

Du hast Fragen zum Produkt? Stelle Kunden oder auch unserem Aquasabi Support Team Fragen zu diesem Produkt.

Kundenmeinungen

Dieser Artikel wurde mit 4.9 von 5 Sternen bewertet
17 Kundenmeinungen
Bitte melde dich an, wenn Du eine Bewertung verfassen möchtest. Anmelden
5 Sterne(16)
4 Sterne(1)
3 Sterne(0)
2 Sterne(0)
1 Stern(0)
Holger W.
hervorragende Qualität
vor einer Woche
Cryptocoryne x willisii "nevillii" - Topf
Cryptocoryne x willisii "nevillii" - Topf

Was soll ich noch schreiben? Pflanzen in hervorragender Qualität und innerhalb von 24 Stunden geliefert. Auseinandergepult so das es 5 kleine Pflänzchen geworden sind. N (mehr lesen)

CHRISTOPH S.
Top Zustand, wie immer
November 2023
Cryptocoryne x willisii "nevillii" - Topf
Cryptocoryne x willisii "nevillii" - Topf

Die Pflanze ist wie immer in einem 1A+ Zustand angekommen. Gesundes Aussehen, top verpackt. Über das anwachsen kann ich noch nichts sagen, wird die Zeit zeigen, aber bisher ... (mehr lesen)

Daniel W.
Schöne, kleine Cryptocoryne
April 2023
Cryptocoryne x willisii "nevillii" - Topf
Cryptocoryne x willisii "nevillii" - Topf

Diese Cryptocoryne gedeiht bei mir mit gedimmten Licht, CO2-Zugabe (20mg), Sandboden mit Masterline Düngekapseln und keiner Düngung über die Wassersäule zuverlässig. (mehr lesen)

Alle Kundenmeinungen