0

Dein Warenkorb ist leer.

Echinodorus 'Rainers Felix'

Echinodorus 'Rainers Felix'

  • Kleine, sehr dekorative Schwertpflanze
  • Auffällige rotbraune Fleckenzeichnung auf hellgrünem Grund
  • Auch für kleine Aquarien geeignet
Ausverkauft
Möchtest Du von uns eine E-Mail erhalten, wenn dieser Artikel wieder verfügbar ist?
Ja, bitte sendet mir eine E-Mail
Expresslieferung möglich
Wohin möchtest Du bestellen? 
übernehmen

Bitte wähle deine gewünschte Ausführung

Frage zum Artikel

Wir sind für Dich da!

Bitte hinterlasse deine Frage, sowie deine E-Mailadresse und wir werden dich schnellstmöglich kontaktieren. In der Regel beantworten wir werktags deine Frage innerhalb von 24 Stunden.

Vielen Dank für deine Anfrage!

Wir werden uns schnellstmöglich bei dir melden

Fenster schliessen

Du hast uns bereits eine Nachricht geschickt.

Bitte warte ein paar Minuten.

Beschreibung

'Rainers Felix' ist wie die ähnliche 'Rainers Kitty' eine besonders dekorative kleine Echinodorus-Sorte. Sie wurde wie letztere von Tomas Kaliebe gezüchtet und ist seit etwa 2002 im Handel. Die sehr schmal elliptischen Unterwasserblätter werden etwa 10- 25 cm lang. Sie haben ein auffälliges, dichtes Muster von rotbraunen Flecken auf hellgrünem Grund.

So wie praktisch alle Schwertpflanzen entwickelt sich Echinodorus 'Rainers Felix' am besten bei reichlicher Makro- und Mikronährstoffversorgung über das Substrat. Starke Beleuchtung fördert die intensive Färbung der Unterwasserblätter. Die Wasserwerte sind von untergeordneter Bedeutung, hartes Wasser wird toleriert. CO2-Zugabe ist nicht unbedingt nötig, aber sehr förderlich für den Wuchs.

Mit seiner kräftigen Färbung und auffälligen Zeichnung ist Echinodorus 'Rainers Felix' ein wahrer Blickfang im Aquarium. Er eignet sich gut als Einzelpflanze oder Gruppe im Mittelgrund, in hohen Becken auch im Vordergrund.

Echinodorus 'Rainers Felix' stammt aus der ehemaligen Gärtnerei ZooLogiCa (Altlandsberg bei Berlin) und ist eine von Tomas Kaliebe ausgelesene Mutation von E. 'Ozelot Grün'. Sie kam um 2002 in den Handel. Ihr Name bezieht sich auf den damaligen Gärtnereibesitzer Rainer Leidtholdt. Die Pflanze hat Ähnlichkeit mit der Sorte E. 'Rainers Kitty', die eine Mutation von E. 'Ozelot' ist.

E. 'Rainers Felix' ist mit 10-20 cm Höhe eine kleinwüchsige Sorte und hat eine auffällige rotbraun-hellgrüne Fleckenzeichnung.

Die submersen Blätter haben 10-25 cm lange und 2-4,5 cm breite Spreiten und sind kurz gestielt.

Familie Alismataceae - Froschlöffelgewächse
Gattung Echinodorus
Schwierigkeitsgrad einfach
Verwendung Mittelgrund, Vordergrund Gruppe
Aquascaping besonders farbige Pflanze, um Akzente zu setzen
pH-Wert 5 - 7
Temperatur-Toleranz 15 - 30°C
Karbonathärte 0 - 21°dKH
Gesamthärte 0 - 30°dGH
Vermehrung Jungpflanzen am Blütenstand, Rhizomteilung
Kann emers wachsen? ja
Quelle Flowgrow
Familie
Alismataceae - Froschlöffelgewächse
Gattung
Echinodorus
Schwierigkeitsgrad
einfach
Verwendung
Mittelgrund, Vordergrund Gruppe
Aquascaping
besonders farbige Pflanze, um Akzente zu setzen
pH-Wert
5 - 7
Temperatur-Toleranz
15 - 30°C
Karbonathärte
0 - 21°dKH
Gesamthärte
0 - 30°dGH
Vermehrung
Jungpflanzen am Blütenstand, Rhizomteilung
Kann emers wachsen?
ja
Quelle
Flowgrow

Wie viele Pflanzen benötige ich?

Wie groß ist die zu bepflanzende Fläche? (cm)

Allgemeines

Bitte wähle deine gewünschte Ausführung aus, um weitere Informationen einzusehen.

Artikelnr.
EAN
Gewicht
Versandgewicht

Kunden fragen Kunden

Du hast Fragen zum Produkt? Stelle Kunden oder auch unserem Aquasabi Support Team Fragen zu diesem Produkt.

Kundenmeinungen

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet
Bitte melde dich an, wenn Du eine Bewertung verfassen möchtest. Anmelden
5 Sterne(0)
4 Sterne(0)
3 Sterne(0)
2 Sterne(0)
1 Stern(0)