0

Dein Warenkorb ist leer.

Echinodorus trialatus

Echinodorus trialatus

  • Seltene Schwertpflanzen-Art aus Südamerika
  • Schmale, lanzettliche Blätter
  • Bis etwa 40 cm hoch
  • Besonders für Paludarien zu empfehlen
Sofort lieferbar, noch 18 verfügbar
Kostenloser Versand ab € 50,- innerhalb Deutschland Region ändern
Expresslieferung möglich
1-3 Werktage Lieferzeit - bestelle innerhalb der nächsten 9 Stunden und 2 Minuten und erhalte deine Lieferung frühstens morgen
Wohin möchtest Du bestellen? 
übernehmen

Bitte wähle deine gewünschte Ausführung

Frage zum Artikel

Wir sind für Dich da!

Bitte hinterlasse deine Frage, sowie deine E-Mailadresse und wir werden dich schnellstmöglich kontaktieren. In der Regel beantworten wir werktags deine Frage innerhalb von 24 Stunden.

Vielen Dank für deine Anfrage!

Wir werden uns schnellstmöglich bei dir melden

Fenster schliessen

Du hast uns bereits eine Nachricht geschickt.

Bitte warte ein paar Minuten.

Beschreibung

Echinodorus trialatus ist eine bemerkenswerte Schwertpflanze von Flussrändern in Panama, Venezuela, Kolumbien und Nord-Brasilien. Sie ist bisher nur ganz vereinzelt in Kultur gewesen und im Aquarienhobby kaum bekannt. Interessanterweise kommt diese Art wie auch Echinodorus horizontalis im Schatten des tropischen Regenwalds vor, während viele andere Echinodoren eher sonnige Standorte besiedeln. Diese Art bildet hell- bis mittelgrüne, schmal lanzettliche, überhängende Blätter, die submers schmaler als emers sind. Die Blütenstände sind aufrecht, unverzweigt, haben wie die Blattstiele geflügelte Kanten und überragen die Blätter nur wenig. Die Blüten sind relativ klein. Bisher sind keine Adventivpflanzen an den Blütenständen bekannt.

Als Aquarienpflanze ist Echinodorus trialatus anspruchsvoll. Der Lichtbedarf ist zwar moderat, aber nährstoffreiches, eher saures Substrat wie Soil-Bodengrund, weiches Wasser und CO2-Zugabe sind zu empfehlen. Das Wachstum ist relativ langsam. Einfacher lässt sich diese Art emers halten. Höhere Luftfeuchte ist zu empfehlen. Die Vermehrung ist bisher nur über Samen und neuerdings In vitro-Kultur gelungen.

Diese rare amphibische Pflanze aus den Tropenwäldern Südamerikas wirkt im Aquarium am besten als Solitär im Mittelgrund. Echinodorus trialatus ist besonders für Emers-Setups zu empfehlen, etwa Paludarien, die einem tropischen Flussuferbiotop nachempfunden sind.

Bitte beachte, dass wir bei der submersen Variante dieser Pflanze nicht dafür garantieren können, dass die Pflanze frei von Schnecken oder anderen Wirbellosen ist.

Allgemeines

Bitte wähle deine gewünschte Ausführung aus, um weitere Informationen einzusehen.

Artikelnr.
EAN
Gewicht
Versandgewicht

Kunden fragen Kunden

Du hast Fragen zum Produkt? Stelle Kunden oder auch unserem Aquasabi Support Team Fragen zu diesem Produkt.

Kundenmeinungen

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet
Bitte melde dich an, wenn Du eine Bewertung verfassen möchtest. Anmelden
5 Sterne(0)
4 Sterne(0)
3 Sterne(0)
2 Sterne(0)
1 Stern(0)