0

Dein Warenkorb ist leer.

Eingrenzen

Preis

Bewertung

Futter

Futter

Tetra - Futter

So vielfältig wie die Natur selbst watet Tetra mit zahlreichen innovativen Fischfuttern auf, denn ähnlich wie beim Menschen ist jede Fischgattung individuell zu betrachten und die meisten Arten profitieren von einer besonders abwechslungsreichen Ernährung. Der Schlüssel zu einem gesunden und befreitem Fischleben ist also nicht nur das regelmäßige Füttern und Fasten. , sondern eine gesunde, abwechslungsreiche Grundversorgung, sowie auch mal ein Snack für zwischendurch oder ein Leckerbissen gepaart mit Futterspaß. Das fördert die Instinkte und trägt zum Wohlbefinden der Fische als auch der Fischhalter bei.

Durch die artgerechte und durchdachte Fütterung lassen sich gewisse Variablen bei den Fischen beeinflussen. Die natürlichen Farbverstärker der Tetra Rubin Flakes verstärken die leuchtenden Farben von roten, gelben und orangenen Fischen. Das optimierte Protein- und Fett-Verhältnis der TetraPro Fischfutter kann gezielt den Muskelaufbau fördern. Farbkonzentrate im TetraPRO Colour aus Carotinoiden betonen die Farben aller bunten Fische. Ein günstiges Verhältnis zwischen Proteinen, Ballaststoffen und Fetten in Kombination mit Präbiotika sorgen für eine verbesserte Verdauung. Dadurch wird das Fischfutter optimal verwertet und die Wasserbelastung durch die Ausscheidungen der Fische reduziert sich. Ganz recht! Klares Wasser durch besseres Fischfutter.

Aber nicht nur die Farbenpracht der Tiere sollte unterstützt werden. Für ein Plus an Vitalität, Beweglichkeit und ein gesundes Wachstum empfiehlt es sich die Vielfalt der TetraMin Produktpalette anzuschauen. Langsam absinkende Granules, zunächst schwimmende dann sinkende Crisps, Mikro- und XL- Flakes decken die verschiedenen Bedürfnisse von Fischen aus den unterschiedlichen Wasserregionen ab. Auch für alle weiteren Fresstypen bietet Tetra etwas an. Oberständige Arten wie Labyrinthfische oder Zahnkarpfen fressen am liebsten Flocken und Crisps, Mittelständige Arten wie Buntbarsche, Salmler und Barben fressen gerne Granules, wohingegen Unterständige Fische wie Welse, Grundeln und Schmerlen Wafer und Tablets bevorzugen. Ist der Aquarium Besatz bunt gemischt? Kein Problem! Auch Menüs mit Kompositionen aus den Verschiedenen Futterarten sind im Sortiment.