Hiwi Doppelkammer Druckminderer

Hiwi Doppelkammer Druckminderer

  • Verwendbar in Verbindung mit Mehrwegflaschen
  • Geeignet für die Verwendung mit den Inline Atomizern
  • Konstante CO2 Zufuhr bis zur Flaschenentleerung
  • Inklusive Arbeits- und Flaschendruckmanometer
  • Ermöglicht präzise Justierung der CO2 Zufuhr
Sofort lieferbar
Kostenloser Versand ab € 60,- innerhalb Deutschland Region ändern
Expresslieferung möglich
1-3 Werktage Lieferzeit - bestelle heute und erhalte deine Lieferung frühstens Freitag
Wohin möchtest Du bestellen? 
übernehmen
€ 
149,-
inkl. MwSt
kostenloser Versand
Menge:
Warenkorb befüllt!
Zum Warenkorb

Frage zum Artikel

Wir sind für Dich da!

Bitte hinterlasse deine Frage, sowie deine E-Mailadresse und wir werden dich schnellstmöglich kontaktieren. In der Regel beantworten wir werktags deine Frage innerhalb von 24 Stunden.

Vielen Dank für deine Anfrage!

Wir werden uns schnellstmöglich bei dir melden

Fenster schliessen

Du hast uns bereits eine Nachricht geschickt.

Bitte warte ein paar Minuten.

Beschreibung

Dieser hochwertige Doppelkammer Druckminderer von Hiwi Euskirchen wird dazu genutzt, den Flaschendruck von Flüssiggasglaschen mit ca. 54 bar auf einen Arbeitsdruck von ca. 1 bis 3 bar zu reduzieren (Arbeitsdruck maximal 3 bar). Durch die Kombination von Arbeitsdruckmanometer und Flaschendruckmanometer kann man sehr genau die CO2-Zufuhr regulieren und hat sofort Auskunft darüber, wann die Flasche neu befüllt werden muss. Durch das integrierte Feinnadelventil lässt sich die CO2-Zufuhr für das Aquarium sehr genau regulieren. Dank des Doppelkammer-Systems bleibt der Arbeitsdruck bis zur vollständigen Entleerung der Flasche konstant.

Bei Druckminderern ohne Doppelkammer-System kann es zu einem relativ schnellen und starken Anstieg des Arbeitdruckes kommen, sobald die Gas-Restmenge in der Flasche unter etwa 20% der nominellen Füllmenge sinkt. Regelt man hier nicht entsprechend mit der Hand nach, kommt es zu einer deutlich stärkeren CO2-Zufuhr als ursprünglich eingestellt wurde. Wenn man diesen Aufwand nicht auf sich nimmt, muss für die restlichen 20% CO2 in der Flasche mit einem erheblichen Anstieg des Arbeitsdrucks gerechnet werden.

Mit diesem Doppelkammer-Druckminderer kann die Flasche nahezu vollständig entleert werden, ohne Anpassungen am Arbeitsdruck vornehmen zu müssen, was inbesondere bei großen CO2-Flaschen von Vorteil ist. Bei einer 10 kg-Flasche müssten für rund 2kg CO2 der Flasche stetige Justierungen des Arbeitsdrucks vorgenommen werden.

Bitte beachte, dass alle Komponenten des Druckminderers vom Hersteller miteinander verklebt wurden. Diese lassen sich nicht ohne Beschädigung herausdrehen. Im Falle des Entfernens des Nadelventils erlischt daher die Gewährleistung. Eine Ausnahme bildete der Schlauchanschluss am Feinnadelventil. Dieser ist aufgrund des feinen Gewindes nicht eingeklebt, damit im Falle eines defektes nicht das ganze Feinnadelventil ausgetauscht werden muss sondern nur der Schlauchanschluss.

Der Hiwi Doppelkammer-Druckminderer ist auch inklusive festverbautem Magnetventil (MV) für eine Nachtabschaltung und einem Rückschlagventil (RSV) erhältlich: Hiwi Doppelkammer Druckminderer + MV & RSV

Neben dem Doppelkammer Druckminderer ist auch die Variante mit einer Druckkammer erhältlich, welche für reine Pflanzenaquarien genutzt werden kann: Hiwi Druckminderer.

Hiwi - Doppelkammer Druckminderer - Bedienungsanleitung - - PDF downloaden

Merkmale

  • Am Anschluss für den CO2-Schlauch befindet sich ein metrisches Gewinde (M6)
  • Der Druckminderer ist für Mehrwegflaschen ausgelegt
  • Eine Dichtung ist im Lieferumfang enthalten
  • Passend auf Flaschengewinde: W21,8 x 14G
  • Das Gewinde ist der Standard in Europa, dem Vereinigten Königreich (UK) und Taiwan (BS341 / DIN477 / W21.8)
  • Mit deutscher Bedienungsanleitung

Anwendung

Bitte verwende den Druckminderer nur nach Lesen der Betriebsanleitung, welche oben verlinkt ist.

  • Stelle sicher, dass du den Druckminderer auch wirklich mit einer CO2 Flasche in Betrieb nimmst.
  • Die Arbeitsdruck-Einstellschraube (Bedienungsanleitung 4) gegen den Uhrzeigersinn drehen.
  • Das Feinnadelventil (Bedienungsanleitung 5) durch Drehen im Uhrzeigersinn schließen. ACHTUNG: Nur leicht anziehen!
  • Den Druckminderer so positionieren, dass die Manometer nach oben gerichtet sind.
  • Den Druckminderer mit der Überwurfmutter (Bedienungsanleitung 7) an der CO2-Flasche befestigen und festziehen.
  • Unbedingt auf korrekt sitzende Dichtung und saubere Dichtflächen achten. Falls die Dichtung beschädigt oder verloren gegangen ist, diese bitte auswechseln.

Abmessungen

Hiwi Doppelkammer Druckminderer
Breite 170 mm
Höhe 170 mm
Tiefe 110 mm
Maß ab Anschluss 115 mm

Hiwi

Hiwi

Hiwi ist ein renommierter deutscher Hersteller für CO2-Druckminderer. Höchste Qualität und Langlebigkeit stehen hier im Vordergrund. Solche hohen Qualitätsstandards schließen jedoch attraktive Preise keineswegs aus.

Gerade aus dem Aquascaping ist CO2-Zugabe für die Pflanzen nicht wegzudenken, weswegen die Wahl guter CO2-Komponenten sehr wichtig ist. Hiwi wird hohen Qualitätsansprüchen in jeder Hinsicht gerecht und stellt die optimale Wahl bei CO2-Druckreglern dar.

Allgemeines

Artikelnr.
120.0001.01
EAN
Gewicht 2,00 kg
Versandgewicht 4,20 kg

Fragen und Antworten zu Hiwi - Doppelkammer Druckminderer

Du hast Fragen zum Produkt? Stelle Kunden oder auch unserem Aquasabi Support Team Fragen zu diesem Produkt.

Kundenmeinungen

Dieser Artikel wurde mit 4.9 von 5 Sternen bewertet
23 Kundenmeinungen
Bitte melde dich an, wenn Du eine Bewertung verfassen möchtest. Anmelden
5 Sterne(20)
4 Sterne(3)
3 Sterne(0)
2 Sterne(0)
1 Stern(0)
Marcus K.
Perfekter Druckminderer
April

Schon seit über 3 Jahren im Dauereinsatz und ich bin mehr als zufrieden mit diesem Druckminderer. Sehr gute Qualität, lässt sich sehr gut einstellen und funktioniert genauso wie er... (mehr lesen)

Alexander S.
Ist das Geld wert.
Mai 2023

Hatte vorher den Oxyturbo. Dieser hatte bei manchen Flaschen das Problem, das er einfach nicht dicht zu bekommen war. (mehr lesen)

Dirk F.
Klasse für Diffusor die höheren Arbeitsdruck benötigen
März 2023

Leider konnte mein Dennerle und JBL Druckminderer keinen ausreichenden Arbeitsdruck stabil erzeugen, um den Aquasabi Diffusor ordentlich zu betreiben. (mehr lesen)

Alle Kundenmeinungen