0

Dein Warenkorb ist leer.

Hyptis lorentziana

Hyptis lorentziana

  • Auffällige Stängelpflanze aus Südamerika
  • Interessante Blattstruktur
  • Purpurrote Farbe bei starker Beleuchtung
Ausverkauft
Möchtest Du von uns eine E-Mail erhalten, wenn dieser Artikel wieder verfügbar ist?
Ja, bitte sendet mir eine E-Mail
Expresslieferung möglich
Wohin möchtest Du bestellen? 
übernehmen

Bitte wähle deine gewünschte Ausführung

Frage zum Artikel

Wir sind für Dich da!

Bitte hinterlasse deine Frage, sowie deine E-Mailadresse und wir werden dich schnellstmöglich kontaktieren. In der Regel beantworten wir werktags deine Frage innerhalb von 24 Stunden.

Vielen Dank für deine Anfrage!

Wir werden uns schnellstmöglich bei dir melden

Fenster schliessen

Du hast uns bereits eine Nachricht geschickt.

Bitte warte ein paar Minuten.

Beschreibung

Diese außergewöhnliche Stängelpflanze ist zwar nicht ganz neu im Aquarienhobby, aber noch nicht sehr bekannt und nur gelegentlich im Handel. Sie wurde vor Jahren als "Hemigraphis traian" oder "Hemigraphis sp. from Manaus" aus Brasilien eingeführt und 2009 korrekt bestimmt. Hyptis lorentziana ist in Südamerika weit verbreitet und wächst unter anderem in Überschwemmungsgebieten. Sie bildet in der Landform bis 2 m lange Stängel und knäuelartige Blütenstände in den Blattachseln, die viele Bienen anziehen. Wie z.B. die Minzenarten (Mentha) gehört die Pflanze zu den Lippenblütlern. Unter Wasser wächst sie deutlich langsamer als emers. Die Blätter sind stark gehämmert, ähnlich den Hemigraphis-Arten (Noppenblatt), mit denen sie aber nicht näher verwandt ist. Besonders die neuesten Blätter färben sich bei starker Beleuchtung purpurrot.

Hyptis lorentziana benötigt im Aquarium viel Licht, vollständige Makro- und Mikronährstoffversorgung (mindestens 10 mg/l Nitrat) und CO2-Zugabe. Sie kann wie andere Stängelpflanzen durch Kopf- und Seitentrieb-Stecklinge vermehrt werden. Das Wachstum ist je nach Bedingungen moderat bis schnell.

Diese exotisch wirkende südamerikanische Pflanze sieht am besten als kleine Gruppe im Mittelgrund von stark beleuchteten Aquarien. Sie bildet mit ihrer besonderen Blattstruktur und Farbe einen auffälligen Akzent und kontrastiert mit hellgrünen Pflanzen. In der Landform ist sie schnellwüchsig und eignet sich für große Paludarien.

Hyptis lorentziana ist lange Zeit als "Hemigraphis traian" und "Hemigraphis sp. from Manaus" bezeichnet worden. Ihre Blütenmerkmale zeigen aber, dass sie nicht zu Hemigraphis ("traian" ist ein Phantasiename) und auch nicht zu den Acanthaceae, sondern zu den Lippenblütlern (Lamiaceae) zählt. Erst Ende 2009 konnte sie als Hyptis lorentziana bestimmt werden.

Sie wurde aus der Gegend um Manaus (Brasilien) eingeführt, ist aber in Südamerika weit verbreitet (Venezuela bis Uruguay und Argentinien) und im Süden ihres Verbreitungsgebiets viel häufiger. Die Art wächst an Teichrändern und anderen nassen, regelmäßig überfluteten Stellen. In Kultur erreicht sie eine moderate Größe, wird aber an den natürlichen Standorten bis ca. 2 m hoch und zieht mit ihren ansehnlichen Blütenständen viele Bienen an.

Hyptis lorentziana ist leider kaum oder selten bei Händlern zu bekommen. (mehr lesen)

Synonyme Hyptis sp.
Irrtümliche Namen Hemigraphis sp. from Manaus
Handelsnamen Hemigraphis traian
Vollständiger botanischer Name Hýptis lorentziána O. Hoffm.
Familie Lamiaceae - Lippenblütengewächse
Gattung Hyptis
Schwierigkeitsgrad mittel
Verwendung Akzent (Rot), Hintergrund, Mittelgrund, Straße (Holland-Stil)
Aquascaping besonders farbige Pflanze, um Akzente zu setzen
Wachstum schnell
Temperatur-Toleranz 18 - 30°C
Gesamthärte 0 - 30°dGH
Vermehrung Stecklinge
Kann emers wachsen? ja
Quelle Flowgrow
Synonyme
Hyptis sp.
Irrtümliche Namen
Hemigraphis sp. from Manaus
Handelsnamen
Hemigraphis traian
Vollständiger botanischer Name
Hýptis lorentziána O. Hoffm.
Familie
Lamiaceae - Lippenblütengewächse
Gattung
Hyptis
Schwierigkeitsgrad
mittel
Verwendung
Akzent (Rot), Hintergrund, Mittelgrund, Straße (Holland-Stil)
Aquascaping
besonders farbige Pflanze, um Akzente zu setzen
Wachstum
schnell
Temperatur-Toleranz
18 - 30°C
Gesamthärte
0 - 30°dGH
Vermehrung
Stecklinge
Kann emers wachsen?
ja
Quelle
Flowgrow

Wie viele Pflanzen benötige ich?

Wie groß ist die zu bepflanzende Fläche? (cm)

Allgemeines

Bitte wähle deine gewünschte Ausführung aus, um weitere Informationen einzusehen.

Artikelnr.
EAN
Gewicht
Versandgewicht

Kunden fragen Kunden

Du hast Fragen zum Produkt? Stelle Kunden oder auch unserem Aquasabi Support Team Fragen zu diesem Produkt.

Kundenmeinungen

Dieser Artikel wurde mit 4 von 5 Sternen bewertet
2 Kundenmeinungen
Bitte melde dich an, wenn Du eine Bewertung verfassen möchtest. Anmelden
5 Sterne(1)
4 Sterne(0)
3 Sterne(1)
2 Sterne(0)
1 Stern(0)
DENNIS S.
Qualität könnte besser sein
Januar 2021
Hyptis lorentziana - Topf
Hyptis lorentziana - Topf

Bei mir waren viele Stängel gebrochen und die Blätter sehen sehr angefressen/löchrig aus. Es wurde zwar Ausbesserung versprochen aber das ist nun auch schon 2 Wochen her. (mehr lesen)

Florian T.
Topfware
September 2020
Hyptis lorentziana - Topf
Hyptis lorentziana - Topf

Gute Qualität. Etwas langstielig. Benötigt erstaunlicherweise wenig Eingewöhnungszeit. Wächst schnell in die Höhe. In Sand gehalten. (mehr lesen)