0

Dein Warenkorb ist leer.

Limnophila rugosa

Runzliger Sumpffreund

Limnophila rugosa

Runzliger Sumpffreund

  • Anfängerfreundliche Stängelpflanze
  • Hellgrüne Töne
  • Blickfang in Aquarien
Sofort lieferbar, noch 11 verfügbar
Kostenloser Versand ab € 50,- innerhalb Deutschland Region ändern
Expresslieferung möglich
1-3 Werktage Lieferzeit - bestelle heute und erhalte deine Lieferung frühstens Samstag
Wohin möchtest Du bestellen? 
übernehmen

Bitte wähle deine gewünschte Ausführung

Wir sind für Dich da!

Aktuell leider nur eingeschränkter Telefon-Support.

Auf Grundlage der grundsätzlichen Corona-Situation können wir leider unseren Telefon-Support nicht vollständig aufrechterhalten, da viele Mitarbeiter aus dem Bürobereich ins Home-Office wechseln mussten. So können wir uns aber voll und ganz auf die Beantwortung eurer vielen Mails konzentrieren.

Per Mail sind wir natürlich weiterhin zu 100% für euch da!

Vielen Dank für euer Verständnis.

 

Frage zum Artikel

Wir sind für Dich da!

Bitte hinterlasse deine Frage, sowie deine E-Mailadresse und wir werden dich schnellstmöglich kontaktieren. In der Regel beantworten wir werktags deine Frage innerhalb von 24 Stunden.

Vielen Dank für deine Anfrage!

Wir werden uns schnellstmöglich bei dir melden

Fenster schliessen

Du hast uns bereits eine Nachricht geschickt.

Bitte warte ein paar Minuten.

Beschreibung

Der Runzlige Sumpffreund, Limnophila rugosa, ist im tropischen Asien weit verbreitet. Er kommt an Gewässerrändern und anderen nassen, teilweise beschatteten Stellen vor. Er wird etwa 50 cm hoch und kann sowohl über als auch unter Wasser wachsen. Limnophila rugosa sieht völlig anders aus als bisherige Limnophila-Arten im Aquarienhobby. Seine frischgrünen, dekorativ gehämmerten Blätter erinnern an Basilikum. Tatsächlich ist diese Sumpfpflanze in Asien als Gewürzkraut bekannt; sie hat ein anis-ähnliches Aroma. Christel Kasselmann stellte die Art erstmals 2010 als Aquarienpflanze vor. Bis jetzt ist diese dekorative Stängelpflanze noch eher selten im Handel.

Limnophila rugosa stellt keine hohen Ansprüche und wächst relativ langsam. Mittlere Lichtstärke reicht aus. Am besten wächst die Pflanze in weichem bis mittelhartem Wasser, mit CO2-Zugabe und guter Mikro- und Makronährstoffversorgung. Nährstoffmangel kann zu kleinen Löchern in den Blättern führen. Die Temperaturspanne reicht von 15 bis 30 °C, optimal sind aber 22 bis 28 °C. Die Stängel verzweigen sich stark, die Seitentriebe lassen sich leicht ablösen und als Stecklinge verwenden. Gelegentliches Schneiden der Kopftriebe fördert kompakten, buschigen Wuchs.

Diese außergewöhnliche Limnophila-Art fällt im Aquarium durch hellgrüne Farbe, gehämmerte (bullöse) Blattstruktur und kompakten Wuchs auf. Sie kommt am besten als Gruppe im Mittelgrund zur Geltung und eignet sich zum Beispiel gut für Pflanzenstraßen im holländischen Aquarienstil.

Wasserpflanzen

Wasserpflanzen

Wasserpflanzen von Aquasabi stehen für Qualität. Als passionierte Aquarianer wissen wir worauf es bei Aquarienpflanzen ankommt und tun jeden Tag unser Bestes, damit ihr frische Ware in exzellenter Qualität erhaltet. Wir erhalten unsere Aquarienpflanzen nur aus den renommiertesten Wasserpflanzengärtnereien oder züchten diese selber, wenn es besonders seltene Aquarienpflanzen sind. Und im Fall der Fälle, dass eine Pflanze auf dem Transportweg gelitten hat, finden wir auch immer eine Lösung, die dir wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Versprochen!

Wie viele Pflanzen benötige ich?

Wie groß ist die zu bepflanzende Fläche? (cm)

Allgemeines

Bitte wähle deine gewünschte Ausführung aus, um weitere Informationen einzusehen.

Artikelnr.
EAN
Gewicht
Versandgewicht

Kundenmeinungen

Dieser Artikel wurde mit 5 von 5 Sternen bewertet
Eine Kundenmeinung
Bitte melde dich an, wenn Du eine Bewertung verfassen möchtest. Anmelden
5 Sterne(1)
4 Sterne(0)
3 Sterne(0)
2 Sterne(0)
1 Stern(0)
Sascha N.
Topf mit großen Pflanzen
Juni
Limnophila rugosa - Topf
Limnophila rugosa - Topf

Es waren mehrere Pflanzen im Topf welche echt groß waren. Top Qualität und frei von sichtbaren Belägen, Tierchen oder Algen. (mehr lesen)