0

Dein Warenkorb ist leer.

Monosolenium tenerum

Zartes Lebermoos

Monosolenium tenerum

Zartes Lebermoos

  • Großes, gabelig verzweigtes Lebermoos
  • Dunkelgrüner Farbton
  • Bildet große Polster
Sofort lieferbar, noch 12 verfügbar
Kostenloser Versand ab € 50,- innerhalb Deutschland Region ändern
Expresslieferung möglich
1-3 Werktage Lieferzeit - bestelle innerhalb der nächsten 7 Stunden und 5 Minuten und erhalte deine Lieferung frühstens morgen
Wohin möchtest Du bestellen? 
übernehmen
Menge Einzelpreis Ersparnis Rabatt
1+
€ 
6,
50
2+
€ 
5,
50
€ 
1,-
15%
3+
€ 
4,
90
€ 
1,
60
24%
€ 
6,
50
inkl. 5% MwSt.
zzgl. € 4,90 Versand
Menge:
Warenkorb befüllt!
Zum Warenkorb

Wir sind für Dich da!

Aktuell leider kein Telefon-Support.

Auf Grundlage aktueller Kita- & Schulschließungen in Deutschland können wir leider unseren Telefon-Support nicht aufrechterhalten, da viele Mitarbeiter aus dem Bürobereich ins Home-Office wechseln mussten. So können wir uns voll und ganz auf die Beantwortung eurer vielen Mails konzentrieren.

Per Mail sind wir natürlich weiterhin für euch da!

Vielen Dank für euer Verständnis.

 

Frage zum Artikel

Wir sind für Dich da!

Bitte hinterlasse deine Frage, sowie deine E-Mailadresse und wir werden dich schnellstmöglich kontaktieren. In der Regel beantworten wir werktags deine Frage innerhalb von 24 Stunden.

Vielen Dank für deine Anfrage!

Wir werden uns schnellstmöglich bei dir melden

Fenster schliessen

Du hast uns bereits eine Nachricht geschickt.

Bitte warte ein paar Minuten.

Beschreibung

Monosolenium tenerum ist ein schönes, dunkelgrünes Lebermoos aus dem subtropischen Asien. Es bildet beeindruckende große Polster aus gabelig verzweigten Trieben. Dieses Lebermoos wurde ursprünglich unter dem irrtümlichen Namen Pellia endiviifolia eingeführt und wird nicht selten mit dem "Süßwassertang", einem Farn-Prothallium, verwechselt.

Monosolenium tenerum ist ein schönes, dunkelgrünes Lebermoos, das in warm-gemäßigten bis subtropischen Gebieten Nordindiens, Nepals, Ostasiens und auf Hawaii auf feuchtem, schattigem, stickstoffreichem Boden vorkommt. In der freien Natur ist diese Art selten, häufiger dagegen in Siedlungsbereichen. Ihr Debüt als Aquarienmoos hatte die Pflanze 2002, als sie als vermeintliche Pellia endiviifolia sehr schnell in den Aquarianerkreisen bekannt wurde. Im darauffolgenden Jahr wurde sie von dem Bryologen Prof. S.R. Gradstein (damals Universität Göttingen) als Monosolenium tenerum bestimmt. Die echte Pellia endiviifolia, das Endivienartige Beckenmoos, kommt unter anderem in Deutschland vor. Dieses Lebermoos sieht zwar M. tenerum äußerlich ähnlich, ist aber nicht näher mit diesem verwandt. (mehr lesen)

Populärnamen Zartes Lebermoos
Synonyme Cyathodium tenerum Steph., Dumortieropsis liukiuensis Horikawa
Irrtümliche Namen Pellia endiviifolia
Vollständiger botanischer Name Monosolénium ténerum Griffith
Familie Monosoleniaceae
Gattung Monosolenium
Schwierigkeitsgrad einfach
Verwendung Aufsitzerpflanze (Begrünung von Hardscape), Nano-Aquarium, Vordergrund Gruppe
Wachstum mittel
pH-Wert 5 - 7
Temperatur-Toleranz 18 - 26°C
Karbonathärte 0 - 14°dKH
Gesamthärte 0 - 30°dGH
Vermehrung Teilung, Abtrennen von Tochterpflanzen
Kann emers wachsen? ja
Quelle Flowgrow
Populärnamen
Zartes Lebermoos
Synonyme
Cyathodium tenerum Steph., Dumortieropsis liukiuensis Horikawa
Irrtümliche Namen
Pellia endiviifolia
Vollständiger botanischer Name
Monosolénium ténerum Griffith
Familie
Monosoleniaceae
Gattung
Monosolenium
Schwierigkeitsgrad
einfach
Verwendung
Aufsitzerpflanze (Begrünung von Hardscape), Nano-Aquarium, Vordergrund Gruppe
Wachstum
mittel
pH-Wert
5 - 7
Temperatur-Toleranz
18 - 26°C
Karbonathärte
0 - 14°dKH
Gesamthärte
0 - 30°dGH
Vermehrung
Teilung, Abtrennen von Tochterpflanzen
Kann emers wachsen?
ja
Quelle
Flowgrow

Wie viele Pflanzen benötige ich?

Wie groß ist die zu bepflanzende Fläche? (cm)

Allgemeines

Artikelnr.
135.0055.00
EAN 5703249802323
Gewicht 0,10 kg
Versandgewicht 0,10 kg

Kundenmeinungen

Dieser Artikel wurde mit 4 von 5 Sternen bewertet
6 Kundenmeinungen
Bitte melde dich an, wenn Du eine Bewertung verfassen möchtest. Anmelden
5 Sterne(4)
4 Sterne(0)
3 Sterne(0)
2 Sterne(2)
1 Stern(0)
Sabine W.
Tolles Moos
November 2018
Monosolenium tenerum - 1-2-GROW!
Monosolenium tenerum - 1-2-GROW!

Das Moos gefällt mir sehr gut. Es wurde von mir geteilt und in Tuffs aufgeklebt. Man muss sehr vorsichtig sein, aber es lohnt sich, ist auch schon gewachsen und ich kann es... (mehr lesen)

Clemens H.
Mit Vorsicht zu geniessen
Februar
Monosolenium tenerum - 1-2-GROW!
Monosolenium tenerum - 1-2-GROW!

Bei mir wächst die Pflanze nicht richtig am Hardscape an und ist wenig kompakt. Das führt dazu, dass sich immer wieder Teile lösen und dann irgendwo weiterwachsen. (mehr lesen)

Malo
Klasse Moos 👍
Dezember 2019
Monosolenium tenerum - 1-2-GROW!
Monosolenium tenerum - 1-2-GROW!

Klasse Moos, bildet einen schönen Teppich, hab es auf eine Kokosnuss Höhle geklebt, wächst bei mir relativ schnell, musste es schon zurück schneiden. Ganz klare Kauf Empfehlung

Alle Kundenmeinungen