0

Dein Warenkorb ist leer.

Rotala macrandra 'Mini Type 2'

Rotala macrandra 'Mini Type 2'

  • Grazile, kleinblättrige Stängelpflanze
  • Grüne bis rötliche Töne
  • Selten im Handel
Sofort lieferbar, noch 2 verfügbar
Kostenloser Versand ab € 50,- innerhalb Deutschland Region ändern
Expresslieferung möglich
1-3 Werktage Lieferzeit - bestelle heute und erhalte deine Lieferung frühstens Donnerstag
Wohin möchtest Du bestellen? 
übernehmen
€ 
8,
90
inkl. MwSt.
zzgl. € 4,90 Versand
Menge:
Warenkorb befüllt!
Zum Warenkorb

Frage zum Artikel

Wir sind für Dich da!

Bitte hinterlasse deine Frage, sowie deine E-Mailadresse und wir werden dich schnellstmöglich kontaktieren. In der Regel beantworten wir werktags deine Frage innerhalb von 24 Stunden.

Vielen Dank für deine Anfrage!

Wir werden uns schnellstmöglich bei dir melden

Fenster schliessen

Du hast uns bereits eine Nachricht geschickt.

Bitte warte ein paar Minuten.

Beschreibung

Rotala macrandra 'Mini Type 2' ist eine sehr kleinblättrige, grazile Form von Rotala macrandra, die von ihrem Wuchs her an eine emerse Pflanze erinnert, auch wenn sie unter Wasser wächst. Die Blätter können verschiedene Formen ausbilden: länglich-eiförmig mit hochgewölbter Mitte und nach oben gebogenen Blatträndern, oder rundlich-eiförmig. Sie ähnelt Rotala macrandra 'Pearl', bildet aber etwas länglichere Blätter aus.

Wie für andere Rotala macrandra-Formen sind eher starke Beleuchtung, weiches Wasser und gute CO2- und Nährstoffzufuhr zu empfehlen. 'Mini Type 2' wächst eher langsam. Die Vermehrung geschieht durch Stecklinge.

Bei dieser Pflanze ist Folgendes zu beachten: 'Mini Type 2' ist, wie auch 'Pearl', wahrscheinlich eine Mutante von Rotala macrandra 'Green'. Sie neigt dazu, Austriebe zu bilden, die der 'Green' entsprechen. Oft erscheinen diese sehr bald nach dem Einpflanzen. Diese Sprosse haben größere Blätter, wachsen deutlich schneller und behalten das für 'Green' typische Wuchsbild bei. Sie sollten abgeschnitten werden, sobald sie erscheinen, damit die für 'Mini Type 2' typischen Sprosse erhalten bleiben. Auch bei der Vermehrung durch Stecklinge kann man selektieren, indem man nur die der 'Mini Type 2' entsprechenden kleinblättrigen Triebe neu steckt.

Diese kleine Rotala macrandra-Auslese kommt am besten als Gruppe im Vorder- oder Mittelgrund zur Geltung, auch und besonders in Nano-Aquarien.

folgt

Synonyme Rotala sp. 'Mini Type 2'
Vollständiger botanischer Name Rotála macrándra Koehne
Familie Lythraceae - Blutweiderichgewächse
Gattung Rotala
Schwierigkeitsgrad mittel
Verwendung Mittelgrund, Nano-Aquarium, Straße (Holland-Stil), Vordergrund Gruppe
Wachstum mittel
pH-Wert 4 - 7
Temperatur-Toleranz 18 - 30°C
Karbonathärte 0 - 12°dKH
Gesamthärte 0 - 30°dGH
Vermehrung Stecklinge
Kann emers wachsen? ja
Quelle Flowgrow
Synonyme
Rotala sp. 'Mini Type 2'
Vollständiger botanischer Name
Rotála macrándra Koehne
Familie
Lythraceae - Blutweiderichgewächse
Gattung
Rotala
Schwierigkeitsgrad
mittel
Verwendung
Mittelgrund, Nano-Aquarium, Straße (Holland-Stil), Vordergrund Gruppe
Wachstum
mittel
pH-Wert
4 - 7
Temperatur-Toleranz
18 - 30°C
Karbonathärte
0 - 12°dKH
Gesamthärte
0 - 30°dGH
Vermehrung
Stecklinge
Kann emers wachsen?
ja
Quelle
Flowgrow

Allgemeines

Artikelnr.
135.0015.00
EAN
Gewicht 0,05 kg
Versandgewicht 0,05 kg

Kundenmeinungen

Dieser Artikel wurde mit 5 von 5 Sternen bewertet
2 Kundenmeinungen
Bitte melde dich an, wenn Du eine Bewertung verfassen möchtest. Anmelden
5 Sterne(2)
4 Sterne(0)
3 Sterne(0)
2 Sterne(0)
1 Stern(0)
Alan Y.
April 2013
Rotala macrandra 'Mini Type 2' - Bund
Rotala macrandra 'Mini Type 2' - Bund

Absolutely brilliant condition of the plants :) Thank you so much :)

Alan Y.
Oktober 2012
Rotala macrandra 'Mini Type 2' - Bund
Rotala macrandra 'Mini Type 2' - Bund

AAAAAAAAAAAAAAAAAAAA +++++++++++++++++++++++++