0

Dein Warenkorb ist leer.

Sagittaria subulata "Pusilla"

Zwergpfeilkraut

Sagittaria subulata "Pusilla"

Zwergpfeilkraut

  • Grasähnliche Vordergrundpflanze
  • Bildet einen dichten Rasen
  • Kürzer als normale Sagittaria subulata
  • Anspruchslos
Sofort lieferbar, noch 19 verfügbar
Kostenloser Versand ab € 50,- innerhalb Deutschland Region ändern
Expresslieferung möglich
1-3 Werktage Lieferzeit - bestelle innerhalb der nächsten 11 Stunden und 45 Minuten und erhalte deine Lieferung frühstens morgen
Wohin möchtest Du bestellen? 
übernehmen
Menge Einzelpreis Ersparnis Rabatt
1+
€ 
10,
90
2+
€ 
9,
80
€ 
1,
10
10%
3+
€ 
8,
70
€ 
2,
20
20%
5+
€ 
7,
60
€ 
3,
30
30%
€ 
10,
90
inkl. MwSt.
zzgl. € 4,90 Versand
Menge:
Warenkorb befüllt!
Zum Warenkorb

Frage zum Artikel

Wir sind für Dich da!

Bitte hinterlasse deine Frage, sowie deine E-Mailadresse und wir werden dich schnellstmöglich kontaktieren. In der Regel beantworten wir werktags deine Frage innerhalb von 24 Stunden.

Vielen Dank für deine Anfrage!

Wir werden uns schnellstmöglich bei dir melden

Fenster schliessen

Du hast uns bereits eine Nachricht geschickt.

Bitte warte ein paar Minuten.

Beschreibung

Das Zwergpfeilkraut bleibt unter gleichen Bedingungen niedriger als das "normale" Flutende Pfeilkraut (Sagittaria subulata). Es hat in unseren Aquarien bei üppiger Nährstoff- und CO2-Versorgung ca. 15 cm Höhe erreicht und dürfte meistens niedriger bleiben. Es eignet sich hervorragend als rasenartiger, anspruchsloser Bodendecker auch in "Low tech"-Becken ohne CO2-Zugabe.

Sagittaria subulata "Pusilla" wächst am üppigsten in nährstoffreichem Bodengrund und mit CO2-Zusatz, der Lichtbedarf ist mäßig. Allerdings tragen starke Beleuchtung, mäßige Nährstoffversorgung und eher geringer CO2-Gehalt zu niedrigem Wuchs bei. Die Pflanze toleriert auch hartes, leicht alkalisches Wasser. Optimal sind 18 bis 28 °C, aber auch Temperaturen unter 10 und bis 30 °C werden vertragen. Man verteilt am besten einzelne Pflanzen mit etwas Abstand zueinander über die vorgesehene Fläche. Die Pflanzen bilden mit ihren meist unterirdischen Ausläufern mit der Zeit einen geschlossenen Rasen. Allzu üppige Bestände sollten ausgedünnt werden, auch starker Rückschnitt dicht über dem Boden ist möglich.

Im Vordergrund von Warm- und Kaltwasseraquarien ist Sagittaria subulata "Pusilla" ein dankbarer Bodendecker. Mit ihren geringen Ansprüchen ist sie Aquarienanfängern und für die Erstbepflanzung von neuen Becken zu empfehlen. Auch für Nordamerika-Biotopaquarien ist dieses Pfleilkraut interessant. Gelegentlich können flutende Blütenstände mit hübschen weißen Blüten an der Wasseroberfläche erscheinen.

Von Pflanzen, die im Handel "Sagittaria pusilla" oder "Sagittaria subulata var. pusilla" gelabelt werden, heißt es, dass sie niedriger bleiben als "normale" Sagittaria subulata. Die Wuchshöhe der S. subulata-Formen ist zwar sehr von den Wachstumsbedingungen abhängig, es gibt aber tatsächlich mindestens ein Pfeilkraut, das unter gleichen Bedingungen auf die Dauer kleiner bleibt. Es ist anscheinend selten in Kultur. Ansonsten sind unter "Sagittaria pusilla" bzw. "S. subulata var. pusilla" auch Pflanzen im Handel, die sich nicht von handelsüblicher S. subulata unterscheiden und bis über 30 cm hoch werden können.

Das Zwergpfeilkraut ist in Aquarien bei der Firma Aquasabi etwa 15 cm hoch geworden, bei üppiger CO2- und Nährstoffversorgung. Es dürfte in den meisten Fällen niedriger bleiben.

- Wird fortgesetzt -

Populärnamen Zwergpfeilkraut
Vollständiger botanischer Name Sagittária subuláta (L.) Buchenau
Familie Alismataceae - Froschlöffelgewächse
Gattung Sagittaria
Schwierigkeitsgrad einfach
Verwendung Mittelgrund, Nano-Aquarium, Vordergrund Gruppe, Vordergrund Bodendecker
Wachstum mittel
pH-Wert 5 - 9
Temperatur-Toleranz 4 - 30°C
Karbonathärte 2 - 30°dKH
Gesamthärte 0 - 30°dGH
Vermehrung Ausläufer
Kann emers wachsen? ja
Quelle Flowgrow
Populärnamen
Zwergpfeilkraut
Vollständiger botanischer Name
Sagittária subuláta (L.) Buchenau
Familie
Alismataceae - Froschlöffelgewächse
Gattung
Sagittaria
Schwierigkeitsgrad
einfach
Verwendung
Mittelgrund, Nano-Aquarium, Vordergrund Gruppe, Vordergrund Bodendecker
Wachstum
mittel
pH-Wert
5 - 9
Temperatur-Toleranz
4 - 30°C
Karbonathärte
2 - 30°dKH
Gesamthärte
0 - 30°dGH
Vermehrung
Ausläufer
Kann emers wachsen?
ja
Quelle
Flowgrow

Wie viele Pflanzen benötige ich?

Wie groß ist die zu bepflanzende Fläche? (cm)

Allgemeines

Artikelnr.
135.0307.00
EAN
Gewicht 0,11 kg
Versandgewicht 0,11 kg

Kunden fragen Kunden

Du hast Fragen zum Produkt? Stelle Kunden oder auch unserem Aquasabi Support Team Fragen zu diesem Produkt.

Kundenmeinungen

Dieser Artikel wurde mit 4.8 von 5 Sternen bewertet
13 Kundenmeinungen
Bitte melde dich an, wenn Du eine Bewertung verfassen möchtest. Anmelden
5 Sterne(11)
4 Sterne(2)
3 Sterne(0)
2 Sterne(0)
1 Stern(0)
Claudia W.
gut und gesund aber etwas teuer
April 2016
Sagittaria subulata "Pusilla" - Topf
Sagittaria subulata "Pusilla" - Topf

Im Grunde gibt es an der Pflanze nichts auszusetzen, (kräftig und gesund) außer am Preis. Für 5,90 Euro dürfte der Topf üppiger sein.

Sebastian K.
Schönes einfaches Gras, wächst ohne Co2
Oktober 2018
Sagittaria subulata "Pusilla" - in Vitro XL
Sagittaria subulata "Pusilla" - in Vitro XL

Ich habe von der Pflanze eine schöne üppige Portion erhalten. Wie immer bin ich sehr zufrieden mit der Schnelligkeit und Qualität von Aquasabi. (mehr lesen)

Christopher W.
Wie in der Abbildung
April 2017
Sagittaria subulata "Pusilla" - in Vitro XL
Sagittaria subulata "Pusilla" - in Vitro XL

Diese Pflanze dient mir in meinem neuen Wohnzimmerbecken als Bodendecker. Ich bin von der Optik (sattes Grün) begeistert und hoffe es bleibt auch weiterhin im Aquarium so. (mehr lesen)

Alle Kundenmeinungen