Dein Warenkorb ist leer.

    Hey handsome, looking for our English shop?Aww yeah!

    Erlebe die Schönheit von Pflanzengruppen

    Die Kunst mit Pflanzengruppen zu gestalten

    Meistere die kunstvolle Gestaltung mittels Pflanzengruppen


    Farbenfrohe Stängelpflanzen im Hintergrund von Naturaquarien – das bringt eine helle und dynamische Atmosphäre. Stängelpflanzen wirken bereits alleinstehend, doch lässt sich dieser Effekt durch das Pflanzen in Gruppen noch verstärken. Um die Technik der Gestaltung mit Pflanzengruppen vorzustellen, wird diesem Thema dieser Sonderteil gewidmet. Lerne, wie du diese atemberaubende Perfektion mit üppigen Stängelpflanzen in deinem Layout umsetzen kannst.

    Reizvolle Stängelpflanzen


    Unter den verschiedenen Wasserpflanzen steht Aquascapern eine große Auswahl an Stängelpflanzen zur Verfügung. Ihre schönste Eigenschaft ist die satte Farbgebung in üppigem Grün und Rot, die anderen Pflanzen nicht zu Eigen ist. Ein einzelner Stängel mag nicht sehr hervorstechen, doch in Gruppen in Szene gesetzt bezeichnen wir das als „die Kunst der Gestaltung mittels Pflanzengruppen“. Stängelpflanzen streben danach, einen möglichst weiten Bereich abzudecken, um viel Licht für ihre Fotosynthese zu erhalten. Diese Eigenschaft prädestiniert die Stängelpflanzen für das Setzen in Gruppen. Durch die sich überlagernden Blätter und Stängel entsteht der Eindruck von Vielschichtigkeit und Tiefe, der deinem Layout einen ganz eigenen Charme verleihen wird.



    SUIKEI GALLERIE 1 “Die Schönheit von Pflanzengruppen im dichten Hintergrund”


    Was Stängelpflanzen am besten in Szene setzt, ist ein dichter Hintergrund. Es ist beeindruckend, wie nur wenige Stängelpflanzen den gesamten Bereich füllen. In diesem Teil siehst du einige bezaubernde Aquascapes mit wunderschön gestalteten Hintergründen.

    A. Üppige Pflanzengruppen schweben im Hintergrund



    ADA - Nature Aquarium Suikei Gallery 1 tank 1

    Ein große Gruppe von Microsorum sp. (schmalblättrig), umgeben von satten Rotala rotundifolia (grün) und Hygrophila polysperma.
    Beckengröße: B180xT60xH60 (cm)
    Fotografiert im: November 2000
    Hauptpflanzen: Rotala rotundifolia (grün) / Rotala rotundifolia / Hygrophila polysperma


    B. Stängelpflanzen in einem Farbarrangement



    ADA - Nature Aquarium Suikei Gallery 1 tank 2

    Die dunkelrote Rotala Macranda wird leicht versetzt vom Zentrum gepflanzt, sodass sich das Gleichgewicht etwas nach rechts verschiebt.
    Beckengröße: B90xT45xH45 (cm)
    Fotografiert im: Dezember 2003
    Hauptpflanzen: Rotala Macranda / Rotala rotundifolia / Rotala rotundifolia (grün) / Nesaea pedicellata


    C. Alternatives Layout mit verschieden-farbigen Stängelpflanzen



    ADA - Nature Aquarium Suikei Gallery 1 tank 3

    Rote und grüne Stängelpflanzen werden versetzt gepflanzt, um den klassischen Aufbau eines Aquascapes zu durchbrechen.
    Beckengröße: B240xT60xH60 (cm)
    Fotografiert im: Oktober 2009
    Hauptpflanzen: Rotala rotundifolia / Ammannia gracilis / Nesaea pedicellata / Ludwigia Arcuata / Rotala sp. Nanjenshan


    D. Schichtaufbau mit ausgewählten Stängelpflanzen



    ADA - Nature Aquarium Suikei Gallery 1 tank 4

    Dieses Layout besteht allein aus Stängelpflanzen im Mittel- und Hintergrund. Sie verleihen dem Aquascape ein fröhliches Erscheinungsbild.
    Beckengröße: B60xT30xH36 (cm)
    Fotografiert im: September 2013
    Hauptpflanzen: Pogostemon stellatus / Nesaea sp. / Ludwigia ovaries / Drymaria cordata / Lagarosiphon madagascariensis / Rotala wallichii / Hemianthus micranthemoides / Didiplis diandra

    Source and Copyright of the article/photos - Aqua Design Amano - ADA