0

Dein Warenkorb ist leer.

Oliver Knott: Aquascaping Tools

Präsentation der verschiedenen Werkzeuge für Aquarien

In diesem Videobeitrag stellt der bekannte Aquariengestalter Oliver Knott verschiedene Aquascaping Tools vor. Angefangen von Pinzetten über Scheren bis hin zum Sand Flattener oder Spatel demonstriert er die Anwendung der Werkzeuge an verschiedenen Beispielen.

Pinzetten

Stängelpflanze mit einer Pinzette einsetzen

Pinzetten dienen in einem bepflanzten Aquarium in erster Linie zum Einsetzen von Wasserpflanzen. Oliver Knott stellt hier die Aqua Rebell 30 cm Pinzette gerade und die entsprechende gebogene Variante vor. Pinzetten eignen sich auch gut für allgemeine Arbeiten am Aquarium, wenn man sich nicht die Hände nass machen möchte. Dazu gehört zum Beispiel das gezielte Platzieren von Futter, das Verschieben kleinerer Hardscape-Elemente wie Steinchen oder Wurzelstücke oder die Entnahme von abgestorbenem Material. Das Modell mit der gebogenen Spitze ist hier sehr gut geeignet, um an schlecht erreichbare Stellen im Aquarium zu gelangen.

Normale Scheren

Stängelpflanze mit einer Pinzette einsetzen

Pflanzenscheren sind in verschiedenen Längen erhältlich. Im Film zeigt Oliver Knott die Aqua Rebell Short Scissors gebogen 16,8 cm als ein kürzeres Werkzeug für kleinere Nano-Aquarien und die Aqua Rebell Long Scissors gebogen 25 cm. Diese längere Schere ist besser für Aquarien mit mehr Höhe geeignet. Beide Scheren verfügen über eine leicht gebogene Schneide, was das Arbeiten im unteren Teil des Beckens erleichtert, da man die Hand nicht so weit herabsenken und den Arm nicht so tief ins Wasser tauchen muss.

Sand Flattener

Sand Flattener

Kies-Spatel, welche im Aquascaping-Fachjargon Sand Flattener heißen, sind eine gute Hilfe beim Modellieren des Bodengrundes im Aquarium. In der Regel besitzen sie an beiden Enden je einen Spatel in verschiedener Größe. Vor allem bei einer Neueinrichtung, aber auch zur Pflege eines Aquariums ist ein Sand Flattener ein hilfreiches Tool. Spielend leicht können so im laufenden Betrieb Steigungen wiederhergestellt und Sandzonen erneut glattgezogenen werden.

Wave Cutter

Aqua Rebell - Wave Scissors - 20 cm - Standard

Eine ganz besondere Schere ist die Aqua Rebell Wave Scissors 20 cm. Diese spezielle geschwungene Schere in S-Form besitzt eine doppelte Krümmung. Durch diese besondere Formgebung ist die Handhabung beim Arbeiten in Bodennähe besonders ergonomisch, zum Beispiel zum Trimmen von Bodendeckern, wie es Oliver Knott in dem Video an Hemianthus callitrichoides "Cuba" zeigt.

Federschere

Moos trimmen

Die Spezialscheren, deren Handhabung Oliver hier zeigt, sind klein und sehr wendig. Oliver nutzt das Modell Aqua Rebell Spring Scissors gebogen 16 cm. Sie eignet sich besonders gut für sehr feine und filigrane Rückschnitte, beispielsweise bei Moosen und Bodendeckern. Die Federung der Scherenblätter sorgt dabei für besonders ermüdungsfreie Bewegungen, da das Öffnen der Schere durch die Federung unterstützt wird. Eine Federschere eignet sich daher auch ausnehmend gut zum Trimmen größerer Flächen von Bodendeckern.

Übrigens: Diese und noch weiterer Aquascaping-Tools haben wir in einem weiteren Beitrag in unserer Wiki genauer vorgestellt.