0

Dein Warenkorb ist leer.

Twinstar LED Light

Eine Übersicht der verschiedenen Beleuchtungs-Modelle

Der Hersteller Twinstar hat mittlerweile eine umfangreiche Palette an verschiedenen LED-Beleuchtungen für Aquarien im Programm. Wir erklären die Unterschiede und entschlüsseln für euch die Kürzel und Modellbezeichnungen.

E-Serie

E-Serie

Die E-Serie war die erste LED-Beleuchtung, die der Hersteller Twinstar auf dem aquaristischen Markt eingeführt hat. Dabei handelt es sich um Aquarienbeleuchtungen, welche neben weißen Leuchtdioden auch rote, grüne und blaue LEDs (sprich RGB) verbaut haben. Der Anteil der bunten LEDs lässt das Licht für das menschliche Auge zwar etwas dunkler erscheinen, sorgt aber für eine bessere Akzentuierung der Farben. Nähere Informationen speziell zu dieser Modellreihe findest du hier.
Die Lampen sind in diversen Längen für Standard-Aquarien-Größen erhältlich. Die festen Aufsetz-Varianten dieser Lampen sind mit durchsichtigen Haltern aus Acrylglas ausgestattet. Des weiteren gibt es bei der E-Serie noch Versionen, deren Länge über ausziehbare Metallstifte variiert werden kann. Diese verstellbaren Varianten erkennst du am Kürzel EA in der Modellbezeichnung. Die verstellbaren Modelle der E-Serie von Twinstar haben in der Länge einen Spielraum von 15 bis 30 cm, abhängig vom Typ.

S-Serie

S-Serie

Die Lampen der S-Serie sind ebenfalls RGB-Beleuchtungen für Aquarien. Diese Serie stellt das Flagschiff unter den LED-Systemen von Twinstar dar. Im Vergleich zur E-Serie sind die Lampenkörper etwas breiter gebaut, folglich können dort mehr LEDs verbaut werden und die Ausleuchtung des Aquariums verbessert sich. Die Leistung (in Watt) der S-Modelle ist daher höher, ebenso ist der RGB-Anteil verstärkt. Die Farbakzentuierung ist noch einmal deutlich besser als bei der E-Serie. Die Standard-Modelle der S-Serie sind mit schlanken und doch stabilen dunkel eloxierten Aufsetzhalterungen aus Metall ausgestattet. Des weiteren sind ebenfalls Versionen mit verstellbaren Stiften (A=Adjustable) sowie Hängelampen (P=Pendant-Style) erhältlich. Noch mehr Informationen zu dieser Serie erhältst du in diesem Artikel.

C-Serie

C-Serie

Diese Modellreihe besitzt im Gegensatz zur E- und S-Serie nur rein weiße Leuchtdioden ohne RGB-Anteil. Entsprechend höher ist die Lumenangabe und die damit verbundene Lichtausbeute. Mit rund 120 Lumen pro Watt liegt die C-Serie von Twinstar gleichauf mit den Beleuchtungen anderer renommierter Hersteller. Wer als Käufer sein Hauptaugenmerk auf eine möglichst hohe Stromersparnis legt, ist mit der C-Serie gut beraten, zumal auch der Anschaffungspreis sehr günstig ist.
Die Lampen der C-Baureihe verfügen über die typischen Körper aus Aluminium und sind standardmäßig in der Adjustable-Ausführung erhältlich. Sprich: Durch entlang des Kühlkörpers verschiebbare Metallstifte sind die Aufsetzlampen in der Länge verstellbar. Die Lampen der C-Serie sind in zwei Standard-Längen erhältlich: 30 cm (ausziehbar bis ca. 45 cm) und 60 cm (ausziehbar bis ca. 70 cm).

Abkürzungen

Die Modellbezeichnung ganz egal welcher Serie besteht bei Twinstar immer aus einer Kombination einer Zahl und einem oder mehreren Buchstaben. Die Zahl gibt dabei die Länge der Lampe (in Millimetern) an beziehungsweise steht sie für die Kantenlänge des Aquariums, für die die jeweilige Lampe geeignet ist.
Der Buchstabe dahinter steht für die jeweilige Serie einer Twinstar LED-Leuchte, also E, S oder C. Befindet sich dahinter noch ein Buchstabe, gibt dieser Auskunft über die Art der Befestigung. So steht der Buchstabe P am Ende für Pendant-Style - die Beleuchtung ist also eine Hängelampe. Der Buchstabe A ist die Abkürzung für "adjustable", übersetzt "einstellbar". Diese Modelle funktionieren als Aufsetzleuchte, sind aber über Metallstifte in der Länge verstellbar. Somit lassen sie sich auch über Aquarien mit Sondermaßen (wie zum Beispiel über einem Becken mit 70 cm Kantenlänge) befestigen.

Ein Beispiel für eine Modellbezeichnung: Twinstar 600SP steht für eine Lampe für eine Aquarium-Kantenlänge von 60 cm aus der S-Serie im Pendant-Style (Hängelampe).

S-Serie Hängelampe