0

Dein Warenkorb ist leer.

Sukei Research: Flüssigdünger und Zusätze

Das brauchen meine Pflanzen!

Es ist ratsam einem Aquarium Kalium und Spurenelemente in Form von Flüssigdünger zuzusetzen, um ein gesundes Pflanzenwachstum zu unterstützen. Besonders Nährstoffe, die langsam abgebaut werden, reichen den Pflanzen schnell nicht mehr aus. Daher sollten wir uns diesem Thema hier näher widmen.



ADA Brighty K ADA Step 1 ADA SPECIAL LIGHTS


Genau wie durch CO2 die Photosynthese gefördert werden kann, können Stoffe wie Stickstoff, Phosphor, Kalium und andere Spurenelemente wie Eisen das Pflanzenwachstum fördern. Diese Stoffe sind grundlegend in Substraten enthalten und werden durch Fischexkremente wieder zugeführt, reichen aber selten aus. Sie werden zudem über die Zeit immer rarer. Mit Flüssigdüngern können diese Mängel wieder ausgeglichen werden. Die Bestandteile werden direkt in das Aquarienwasser gegeben, über die Blätter aufgenommen und erzielen damit schnell Resultate. Einige Fakten siehst du in den folgenden Übersichten.



ADA Scape Fertilizer



Vergleich von Eigenschaften verschiedener Flüssigdünger


Die folgende Messung der einzelnen Parameter mit dem entsprechenden Zusatz in der realen Aquarienumgebung ist wegen der geringen Konzentration nicht durchführbar. In den Versuchen wurde die Konzentration daher 100-mal erhöht.



folgende Dünger wurden in den Experimenten verwendet


ADA Green Brighty STEP1 ADA Green Brighty STEP 2 ADA Green Brighty Special LIGHTS ADA Green Brighty Special SHADE Do!Aqua be Green Do!Aqua be Bright


1. ADA Green Brighty STEP 1
2. ADA Green Brighty STEP 2
3. ADA Green Brighty Special LIGHTS
4. ADA Green Brighty Special Shade
5. Do!aqua be Green
6. Do!aqua be Bright


A. Vergleich des Fe 2 + Gehalts


ADA FE Gehalt



ADA Green Brighty STEP 2 enthält bivalentes Eisen (Fe 2 +), dass von Wasserpflanzen aufgenommen wird.



B. Vergleich des CSB Wertes


ADA CSBWert



Der CSB reagiert auf die Spurenelemente, die leicht oxidieren. Ein höherer CSB weist auf einen hohen Gehalt an Spurenelementen hin.



C. Vergleich des Gesamtsalzgehalts


ADA TDS Wert



Der Gesamtsalzgehalt reagiert auf den Zusatz von Kalium und zeigt die elektrische Leitfähigkeit des Wassers an.



Vergleich der N und P Werte



ADA N und P Wert



In ADA Green Brighty Special LIGHTS befinden sich besonders viel Stickstoff und Phosphat.




Das Gesetz des Minimums und ein Experiment der ADA Brighty K Zufuhr.


Nährstoffaufnahme dank der optimalen Menge



ADA Level of Nutrients


Die Aufnahme von Nährstoffen ist durch das Vorhandensein derselben begrenzt. (in diesem Fall Kalium)



ADA Brighty K Wirkung


Es ist bestätigt, dass reichlich vorhandener Stickstoff und Phosphor von Wasserpflanzen besser aufgenommen werden kann, wenn ausreichend Kalium zugeführt wird.




Wie Wirkung von entsalztem Tiefseewasser



ADA Step 2 Tiefseewasser ADA STEP 2 Leitungswasser

Die Green Brighty Serie wird auf Basis von entsalztem Tiefseewasser hergestellt. Dieses ist reich an Mineralien und lässt Blätter sattere Farben entwickeln. SPAD gibt an, wie hoch die Chlorophyllkonzentration auf der Blattoberfläche ist.





Fazit:



„Jeder Flüssigdünger enthält eine andere Zusammensetzung aus Nährstoffen als Hauptbestandteile.“

"Die Blattfarbe von Wasserpflanzen wird durch die Mineralien in entsalztem Tiefseewasser intensiviert.“




Source and Copyright of the article/photos - Aqua Design Amano - ADA