0

Dein Warenkorb ist leer.

Eingrenzen

Preis

Bewertung

Garnelenkrankheiten

Garnelenkrankheiten

Twinstar - Aquaristikzubehör

Fast jeder ambitionierte Züchter von Zwerggarnelen kennt das Problem von stetig sterbenden Tieren. Hierbei kommt es nicht zu einem direkten Massensterben, sondern man findet oft täglich oder alle paar Tage eine tote Garnele, obwohl doch alle messbaren Wasserwerte in Ordnung scheinen. Sehr häufig hat diese eine bakterielle Ursache und das Immunsystem der Tiere wird durch zu hohen Keimdruck von Krankheitserregern im Aquarienwasser gestresst. Zur Reduktion eben dieser pathogenen Mikroorganismen bietet sich der Einsatz eines Twinstar Shrimp an. Dieser Aquarium Sterilisator ist speziell an die Bedürfnisse von Zwerggarnelen angepasst und reinigt das Wasser durch sehr sanfte Bestromung und die Aufspaltung des Wassers mittels Elektrolyse. Auch Algensporen und Schadstoffe werden durch einen Twinstar vernichtet beziehungsweise abgebaut, es kommt zu einer unvergleichlichen Klarheit des Wassers im Aquarium.
Eine genauere Beschreibung der Funktionsweise ist in dem Artikel "Twinstar" in unserer Aquascaping Wiki hinterlegt.