0

Dein Warenkorb ist leer.

Cryptocoryne x willisii "nevillii"

Willis' Wasserkelch

Cryptocoryne x willisii "nevillii"

Willis' Wasserkelch

  • Niedrige, grüne Cryptocoryne
  • Robust und anspruchslos
  • Länglich-eiförmige Blätter
  • Wächst rasenartig
Sofort lieferbar, noch 15 verfügbar
Kostenloser Versand ab € 50,- innerhalb Deutschland Region ändern
Expresslieferung möglich
1-3 Werktage Lieferzeit - bestelle heute und erhalte deine Lieferung frühstens nächste Woche Dienstag
Wohin möchtest Du bestellen? 
übernehmen
Menge Einzelpreis Ersparnis Rabatt
1+
€ 
8,
90
2+
€ 
7,
90
€ 
1,-
11%
3+
€ 
6,
90
€ 
2,-
22%
€ 
8,
90
inkl. 5% MwSt.
zzgl. € 4,90 Versand
Menge:
Warenkorb befüllt!
Zum Warenkorb

Wir sind für Dich da!

Aktuell leider nur eingeschränkter Telefon-Support.

Auf Grundlage der grundsätzlichen Corona-Situation können wir leider unseren Telefon-Support nicht vollständig aufrechterhalten, da viele Mitarbeiter aus dem Bürobereich ins Home-Office wechseln mussten. So können wir uns aber voll und ganz auf die Beantwortung eurer vielen Mails konzentrieren.

Per Mail sind wir natürlich weiterhin zu 100% für euch da!

Vielen Dank für euer Verständnis.

 

Frage zum Artikel

Wir sind für Dich da!

Bitte hinterlasse deine Frage, sowie deine E-Mailadresse und wir werden dich schnellstmöglich kontaktieren. In der Regel beantworten wir werktags deine Frage innerhalb von 24 Stunden.

Vielen Dank für deine Anfrage!

Wir werden uns schnellstmöglich bei dir melden

Fenster schliessen

Du hast uns bereits eine Nachricht geschickt.

Bitte warte ein paar Minuten.

Beschreibung

Diese Cryptocoryne ist eine bewährte, anspruchslose Aquarienpflanze, die durch Ausläufer mit der Zeit einen relativ niedrigen Rasen bildet. Sie ist größer und starkwüchsiger als die winzige Cryptocoryne parva. Diese Pflanze war lange unter dem irrtümlichen Namen "Cryptocoryne nevillii" populär und wird heute zu Cryptocoryne x willisii gezählt. Dies ist ein sehr variabler Hybridkomplex aus Cryptocoryne parva und anderen Arten aus Sri Lanka wie C. beckettii und C. walkeri. Die Unterwasserblätter sind meistens mittelgrün, können aber auch rotbräunliche Töne zeigen. Meistens wird die Pflanze in der Landform geliefert und kann dann sehr langgestielte Blätter haben. Die Unterwasserblätter bleiben aber viel kürzer. Breitblättriger und deutlich wüchsiger als die winzige Cryptocoryne parva. In der Landform kann sie sehr langgestielte Blätter entwickeln, unter Wasser bleibt sie jedoch viel niedriger. Die Pflanze unterscheidet sich von der ähnlichen C. x willisii "lucens" durch kürzere, eher eiförmige Blattspreiten.

Diese Cryptocoryne ist eine populäre, anspruchslose, relativ niedrige, durch Ausläuferbildung bodendeckende Aquarienpflanze, die viele Jahre lang als "Cryptocoryne nevillii" bekannt war und oft heute noch so genannt wird. Niels Jacobsen fand jedoch schon im Jahr 1976 heraus, dass der korrekte Name für diese Pflanze Cryptocoryne willisii ist, während die echte Cryptocoryne nevillii eine völlig andere, nicht als Aquarienpflanze kultivierte Art ist.

Cryptocoryne willisii, eine von Reitz im Jahr 1908 beschriebene Art aus Sri Lanka, hat sich später als ein sehr variabler Hybridkomplex herausgestellt, an dem die Arten Cryptocoryne parva, C. beckettii und C. walkeri beteiligt sind. Mit der Schreibweise Cryptocoryne × willisii werden die Pflanzen als Hybriden gekennzeichnet. Außer der als "C. (mehr lesen)

Populärnamen Willis' Wasserkelch, Nevills Wasserkelch (irrtümlich), Nevillii-Wasserkelch
Irrtümliche Namen Cryptocoryne nevillii
Vollständiger botanischer Name Cryptocóryne × willísii Reitz
Familie Araceae - Aronstabgewächse
Gattung Cryptocoryne
Schwierigkeitsgrad einfach
Verwendung Mittelgrund, Nano-Aquarium, Vordergrund Gruppe, Vordergrund Bodendecker
Wachstum langsam
pH-Wert 4 - 8
Temperatur-Toleranz 15 - 30°C
Karbonathärte 1 - 18°dKH
Gesamthärte 0 - 30°dGH
Vermehrung Ausläufer, Rhizomteilung, Teilung, Abtrennen von Tochterpflanzen
Kann emers wachsen? ja
Quelle Flowgrow
Populärnamen
Willis' Wasserkelch, Nevills Wasserkelch (irrtümlich), Nevillii-Wasserkelch
Irrtümliche Namen
Cryptocoryne nevillii
Vollständiger botanischer Name
Cryptocóryne × willísii Reitz
Familie
Araceae - Aronstabgewächse
Gattung
Cryptocoryne
Schwierigkeitsgrad
einfach
Verwendung
Mittelgrund, Nano-Aquarium, Vordergrund Gruppe, Vordergrund Bodendecker
Wachstum
langsam
pH-Wert
4 - 8
Temperatur-Toleranz
15 - 30°C
Karbonathärte
1 - 18°dKH
Gesamthärte
0 - 30°dGH
Vermehrung
Ausläufer, Rhizomteilung, Teilung, Abtrennen von Tochterpflanzen
Kann emers wachsen?
ja
Quelle
Flowgrow

Wie viele Pflanzen benötige ich?

Wie groß ist die zu bepflanzende Fläche? (cm)

Allgemeines

Artikelnr.
135.0144.00
EAN
Gewicht 0,10 kg
Versandgewicht 0,10 kg

Kundenmeinungen

Dieser Artikel wurde mit 5 von 5 Sternen bewertet
1 Kundenmeinungen
Bitte melde dich an, wenn Du eine Bewertung verfassen möchtest. Anmelden
5 Sterne(10)
4 Sterne(0)
3 Sterne(0)
2 Sterne(0)
1 Stern(0)
Dominik J.
Sehr schöne, mittelgroße Cryptocoryne
Oktober 2018
Cryptocoryne x willisii "nevillii" - in Vitro XL
Cryptocoryne x willisii "nevillii" - in Vitro XL

Sehr gesunde Ableger und prall gefüllter in-vitro Becher. Die Pflanze hat einen kräftigen Grünton und grazile Blätter/Stiele, was sich gut zur Bepflanzung entlang des Hardscapes... (mehr lesen)

Marlene P.
Super Qualität!!!
Dezember 2016
Cryptocoryne x willisii "nevillii" - Topf
Cryptocoryne x willisii "nevillii" - Topf

Die Pflanze kam grösser als am Bild bei mir an,sehr schön,kein Halm war geknickt!!Top Verpackung und Versand!!(AT)Nach Vorkasse drei Tage Lieferzeit,gerne wieder!!!

David B.
Top Zustand
August 2014
Cryptocoryne x willisii "nevillii" - Topf
Cryptocoryne x willisii "nevillii" - Topf

Wie immer waren die Pflanzen in einen Top Zustand. Dazu ist der Preis ebenfalls fair! Gerne Wieder! Vielen Dank wie immer Top!

Alle Kundenmeinungen