0

Dein Warenkorb ist leer.

Nymphaea lotus

Tigerlotus

Nymphaea lotus

Tigerlotus

  • Prächtige Solitärpflanze für größere Becken
  • Rötlich-grüne bis rote Blätter
  • Dunkle Flecken- und Streifenzeichnung
  • Die populärste Seerose im Aquarienhobby
Sofort lieferbar
Kostenloser Versand ab € 50,- innerhalb Deutschland Region ändern
Expresslieferung möglich
1-3 Werktage Lieferzeit - bestelle heute und erhalte deine Lieferung frühstens nächste Woche Dienstag
Wohin möchtest Du bestellen? 
übernehmen
Menge Einzelpreis Ersparnis Rabatt
1+
€ 
5,
90
2+
€ 
5,
50
€ 
0,
40
6%
3+
€ 
4,
90
€ 
1,-
16%
€ 
5,
90
inkl. MwSt.
zzgl. € 4,90 Versand
Menge:
Warenkorb befüllt!
Zum Warenkorb

Frage zum Artikel

Wir sind für Dich da!

Bitte hinterlasse deine Frage, sowie deine E-Mailadresse und wir werden dich schnellstmöglich kontaktieren. In der Regel beantworten wir werktags deine Frage innerhalb von 24 Stunden.

Vielen Dank für deine Anfrage!

Wir werden uns schnellstmöglich bei dir melden

Fenster schliessen

Du hast uns bereits eine Nachricht geschickt.

Bitte warte ein paar Minuten.

Beschreibung

Nymphaea lotus ist eine tropische, in Afrika weit verbreitete Seerose. Unter dem Namen Nymphaea zenkeri oder Tigerlotus wird sie seit langem aus West-Afrika eingeführt und stellt die beliebteste Seerosen-Art im Aquarienhobby dar. Die Blätter und Wurzeln entwickeln sich an einem knollenförmigen Rhizom. So wie andere Seerosen ist sie eine Schwimmblattpflanze, bildet jedoch auch große, runde, braun gefleckte und gestreifte Unterwasserblätter. Damit ist der Tigerlotus eine prächtige, bis etwa 50 cm hohe und breite Solitärpflanze, die ausgewachsen entsprechend viel Platz braucht. Je nach Grundfärbung der Unterwasserblätter wird oft zwischen "Rotem" und "Grünem Tigerlotus" unterschieden, doch die Pflanzen aus dem Handel zeigen alle Übergänge in der Färbung, auch abhängig von der Beleuchtungsstärke. Vor allem wenn die Pflanze Schwimmblätter treibt, erscheinen oft auch ihre wunderschönen weißen, duftenden, nachts (abends bis vormittags) geöffneten Blüten.

Der Tigerlotus stellt keine hohen Ansprüche, sollte aber einen freien, hellen Standplatz bekommen. Nährstoffreicher Bodengrund ist für sein Wachstum sehr förderlich, doch allzu üppig wachsende Pflanzen können zur Bildung von langgestielten Schwimmblättern übergehen, die das Aquarium stark abschatten. Um das zu verhindern, sollten solche Blätter entfernt werden, sobald sie erscheinen. Danach treiben wiederum kürzer gestielte Unterwasserblätter aus. Allerdings kann man mit Blüten rechnen, wenn die Pflanze ihre Schwimmblätter behält. Temperaturen zwischen 22 und 28 °C sind optimal.
Manchmal kommt es vor, dass die Pflanze alle Blätter abwirft. Im Boden verbleiben dann eine oder mehrere Knollen. Wenn sie sich fest anfühlen, leben sie noch und treiben nach einiger Zeit wieder aus.
Tigerlotus kommt oft auch als blattlose oder gerade austreibende Knolle in den Handel. Man setzt sie flach in den Bodengrund. Beim Austrieb wächst aus der Knolle ein kurzer Trieb, an dessen Ende sich eine Blattrosette mit Wurzeln entwickelt. Diese Jungpflanze bricht leicht von der Mutterknolle ab, aber ist dann schon lebensfähig und kann eigenständig weiterwachsen. Während ihres Wachstums bildet diese Pflanze eine eigene Knolle. Die alte Mutterknolle kann eventuell weitere Austriebe hervorbringen, wenn sie noch lebt.

Wir bieten Nymphaea lotus als ausgetriebene Topfware sowie als Knolle an. Die gelieferte Knolle kann völlig blattlos oder auch mehr oder weniger ausgetrieben sein. Aus Transportgründen liefern wir die Knolle in einem Topf mit Steinwolle.

Bitte beachte, dass wir bei der Lieferform Bund/Topf dieser Pflanze nicht dafür garantieren können, dass die Wasserpflanze frei von Schnecken oder anderen Wirbellosen ist.

Nymphaea lotus ist eine Seerosen-Art, die im tropischen und subtropischen Afrika weit verbreitet ist. Im Alten Ägypten war sie als die "Weiße Lotosblume" neben dem "Blauen Lotos" (Nymphaea caerulea) von kultureller Bedeutung. Sie ist aber nicht zu verwechseln mit der Indischen Lotosblume (Nelumbo nucifera), die mit Seerosen nicht verwandt ist.

N. lotus ist eine Schwimmblattpflanze, kann aber auch submerse Blätter bilden, zumindest vorübergehend. Die Art ist variabel und enthält verschiedene Formen mit unterschiedlich gefärbten Unterwasserblättern.

Als Aquarienpflanzen kennt man seit langem die "Tigerlotus"-Formen, die dunkel gefleckte oder gestreifte, rote bis grüne Unterwasserblätter bilden. Sie werden auch als Nymphaea zenkeri bezeichnet und stammen aus Westafrika. (mehr lesen)

Populärnamen Roter Tigerlotus
Vollständiger botanischer Name Nympháea lótus L.
Familie Nymphaeaceae - Seerosengewächse
Gattung Nymphaea
Schwierigkeitsgrad einfach
Verwendung Hintergrund, Mittelgrund
Aquascaping besonders farbige Pflanze, um Akzente zu setzen
Wachstum schnell
pH-Wert 5 - 8
Temperatur-Toleranz 15 - 30°C
Karbonathärte 2 - 14°dKH
Gesamthärte 0 - 30°dGH
Vermehrung Ausläufer, Samen
Kann emers wachsen? unbekannt
Quelle Flowgrow
Populärnamen
Roter Tigerlotus
Vollständiger botanischer Name
Nympháea lótus L.
Familie
Nymphaeaceae - Seerosengewächse
Gattung
Nymphaea
Schwierigkeitsgrad
einfach
Verwendung
Hintergrund, Mittelgrund
Aquascaping
besonders farbige Pflanze, um Akzente zu setzen
Wachstum
schnell
pH-Wert
5 - 8
Temperatur-Toleranz
15 - 30°C
Karbonathärte
2 - 14°dKH
Gesamthärte
0 - 30°dGH
Vermehrung
Ausläufer, Samen
Kann emers wachsen?
unbekannt
Quelle
Flowgrow

Wie viele Pflanzen benötige ich?

Wie groß ist die zu bepflanzende Fläche? (cm)

Allgemeines

Artikelnr.
135.0186.00
EAN
Gewicht 0,10 kg
Versandgewicht 0,11 kg

Kunden fragen Kunden

Du hast Fragen zum Produkt? Stelle Kunden oder auch unserem Aquasabi Support Team Fragen zu diesem Produkt.

Kundenmeinungen

Dieser Artikel wurde mit 4.5 von 5 Sternen bewertet
32 Kundenmeinungen
Bitte melde dich an, wenn Du eine Bewertung verfassen möchtest. Anmelden
5 Sterne(27)
4 Sterne(0)
3 Sterne(1)
2 Sterne(2)
1 Stern(2)
Leon L.
Top!!!!
Juni 2016
Nymphaea lotus - Topf
Nymphaea lotus - Topf

Die Pflanze kam in einem sehr guten Zustand an, und wächst sehr schnell, tolle neue Blätter sieht hervorragend aus .

Sven S.
Sehr schöne Pflanze!
Februar 2019
Nymphaea lotus - Topf
Nymphaea lotus - Topf

Die Pflanze kam in perfekter Kondition bei mir an und hat direkt angefangen zwei neue tief rote Blätter zu schieben. Besser geht es nicht! So darf es weitergehen...

Christian O.
klasse
Oktober 2015

Super Qualität, einfach nur TOP! Weiter so das macht Kunden glücklich 😊 Die Pflanze strahlt farbenprächtig und hält sich sogar bei Siamesischen Rüsselbarben! (mehr lesen)

Alle Kundenmeinungen