Taxiphyllum sp. "Spiky Moss"

Spiky-Moos

Taxiphyllum sp. "Spiky Moss"

Spiky-Moos

  • Tannenzweig-ähnlich, dicht verzweigt
  • Intensiver, dunkler Grünton
  • Für ein Moos relativ schnellwüchsig
Sofort lieferbar
Kostenloser Versand ab € 60,- innerhalb Deutschland Region ändern
Expresslieferung möglich
1-3 Werktage Lieferzeit - bestelle heute und erhalte deine Lieferung frühstens Samstag
Wohin möchtest Du bestellen? 
übernehmen

Frage zum Artikel

Wir sind für Dich da!

Bitte hinterlasse deine Frage, sowie deine E-Mailadresse und wir werden dich schnellstmöglich kontaktieren. In der Regel beantworten wir werktags deine Frage innerhalb von 24 Stunden.

Vielen Dank für deine Anfrage!

Wir werden uns schnellstmöglich bei dir melden

Fenster schliessen

Du hast uns bereits eine Nachricht geschickt.

Bitte warte ein paar Minuten.

Beschreibung

Das "Spiky Moss" ist eine kräftige Taxiphyllum-Art., die bisher noch nicht bis zur Art bestimmt wurde. Bei guter Beleuchtung bildet dieses Moos dicht verzweigte, tiefgrüne Wedel, die an Tannenzweige erinnern, und ist für ein Moos relativ schnellwüchsig. Bei schwachem Licht tendiert es dazu, aufrechte, weniger verzweigte Triebe zu bilden.

Taxiphyllum sp. "Spiky" ist eins der Aquarienmoose, die nicht nur unter Wasser, sondern auch emers auf nassem Substrat wachsen können. In der ADA-Produktreihe ist es auf den 9 x 9 cm großen Wabi-Kusa Mats erhältlich, mit denen die Rückwand der verschiedenen DOOA-Aquaterrarien begrünt werden kann.

Dieses dicht verzweigte, dekorative Aquarienmoos ist unter den Handelsnamen "Spiky moss" und "Peacock moss" zuerst in Asien bekannt geworden. Es wurde in den letzten Jahren weltweit im Aquarienhobby populär und ist heute regelmäßig im Handel erhältlich.

Die ursprüngliche Herkunft dieses Mooses ist unbekannt. Professor B. C. Tan (Universität Singapur) stellte fest, dass "Spiky" und "Peacock" zur Gattung Taxiphyllum gehören und sich nicht voneinander unterscheiden. Bis zur Art konnte das Moos aber noch nicht bestimmt werden.

Wir bevorzugen den Namen Taxiphyllum sp. "Spiky moss", weil im Englischen schon seit langem andere Pflanzen "Peacock moss" genannt werden (das Moos Hypopterygium tenellum und der Moosfarn Selaginella uncinata).

Es gibt auch Angaben, dass "Spiky" und "Peacock" unterschiedliche Aquarienmoose sind. (mehr lesen)

Populärnamen Spiky-Moos, Spiky moss, Peacock-Moos, Peacock moss, Pfauenmoos
Synonyme Taxiphyllum sp. ''Peacock moss''
Familie Hypnaceae - Schlafmoosgewächse
Gattung Taxiphyllum
Schwierigkeitsgrad einfach
Verwendung Aufsitzerpflanze (Begrünung von Hardscape), Nano-Aquarium
Wachstum mittel
pH-Wert 5 - 8
Temperatur-Toleranz 12 - 34°C
Karbonathärte 0 - 14°dKH
Gesamthärte 0 - 30°dGH
Vermehrung Teilung, Abtrennen von Tochterpflanzen
Kann emers wachsen? ja
Quelle Flowgrow
Populärnamen
Spiky-Moos, Spiky moss, Peacock-Moos, Peacock moss, Pfauenmoos
Synonyme
Taxiphyllum sp. ''Peacock moss''
Familie
Hypnaceae - Schlafmoosgewächse
Gattung
Taxiphyllum
Schwierigkeitsgrad
einfach
Verwendung
Aufsitzerpflanze (Begrünung von Hardscape), Nano-Aquarium
Wachstum
mittel
pH-Wert
5 - 8
Temperatur-Toleranz
12 - 34°C
Karbonathärte
0 - 14°dKH
Gesamthärte
0 - 30°dGH
Vermehrung
Teilung, Abtrennen von Tochterpflanzen
Kann emers wachsen?
ja
Quelle
Flowgrow

Wie viele Pflanzen benötige ich?

Wie groß ist die zu bepflanzende Fläche? (cm)

Allgemeines

Artikelnr.
EAN
Gewicht
Versandgewicht

Fragen und Antworten zu Taxiphyllum sp. "Spiky Moss"

Du hast Fragen zum Produkt? Stelle Kunden oder auch unserem Aquasabi Support Team Fragen zu diesem Produkt.

Ist es richtig, dass dieses Moos sich nicht von selbst anheftet, sondern dass man es immer wieder irgendwie fixieren muss? Ich möchte es in den Kies setzen, damit es nach oben wächst. Ich würde mich sehr über eine Rückmeldung freuen. Vielen lieben Dank schon jetzt dafür
Susanne Z.
Jul. 2024
Sven Breitenbach
Jul. 2024
Support
Das Spiky-Moos heftet sich nicht oder kaum am Untergrund fest. Ältere Bestände können sich also mit der Zeit ablösen. Ein Einsetzen in Kies ist nicht empfehlenswert, hier sollte besser ein Moospad verwendet werden. https://www.aquasabi.de/Aquasabi-Keramik-Moos-Pad-mit-Edelstahlgitter
Hilfreich!

Kundenmeinungen

Dieser Artikel wurde mit 4.8 von 5 Sternen bewertet
12 Kundenmeinungen
Bitte melde dich an, wenn Du eine Bewertung verfassen möchtest. Anmelden
5 Sterne(11)
4 Sterne(0)
3 Sterne(1)
2 Sterne(0)
1 Stern(0)
David P.
Super gute Qualität
März 2023
Taxiphyllum sp. "Spiky Moss" - 1-2-GROW!
Taxiphyllum sp. "Spiky Moss" - 1-2-GROW!

Alles gut immer wieder,schöner grün Ton und sieht sehr kräftig und gesund aus, menge ist auch üppig man bekommt eine Menge Stecklinge hin,

Robert H.
Wahnsinn
Februar 2023
Taxiphyllum sp. "Spiky Moss" - in Vitro XL
Taxiphyllum sp. "Spiky Moss" - in Vitro XL

Der Becher war so voll, dass das Moos schon fast rausgewachsen ist. Das Bild spiegelt die tatsächliche Menge nicht wieder, es war deutlich mehr drin. Wahnsinn

Marc K.
Gute und ausreichende Portion
November 2022
Taxiphyllum sp. "Spiky Moss" - 1-2-GROW!
Taxiphyllum sp. "Spiky Moss" - 1-2-GROW!

Zugegeben: Personen, welche sofort ein voll begrüntes Becken wünschen, mögen die gelieferte Menge als zu gering einstufen. (mehr lesen)

Alle Kundenmeinungen